Meditation

© Universitätssport Bern

„In der Ruhe liegt die Kraft“ – dies scheint zunehmend wichtig zu sein in unserer Zeit voll Hektik und Reize. Es gilt, immer wieder zwischen Körper, Geist und Seele auszubalancieren in all diesem Vielen um uns herum.

Viele verschiedene Meditationstechniken dienen als Hilfsmittel, um einen Bewusstseinszustand zu üben, in dem ein klares hellwaches Gewahrsein und tiefste Entspannung gleichzeitig möglich sind. Du wirst zum Beobachter der inneren Abläufe. Die ungewollte Gedankenaktivität wird reduziert und anstelle von negativen Emotionen treten Freude und Glücksgefühle auf. In der Meditation erlebst du innere Ruhe, welche Stresssymptome verschwinden lassen und dein emotionales und mentales System wieder ins Gleichgewicht bringen. Deine Lebensfreude und Ausstrahlungskraft steigern sich dadurch.  
Die meditativen Erfahrungen werden vorbereitet und erklärt. Sie werden dir helfen, deinen Alltag harmonischer und gelassener zu gestalten.

Die sieben Einheiten bauen aufeinander auf und beinhalten:

  • eigene Wahrnehmung stärken
  • Bewusstsein fördern
  • Energie aktivieren
  • Herz öffnen
  • Harmonisierung

Komm mit auf die Reise der transformierenden Kraft von Achtsamkeit und Meditation!

Daten werden geladen...