Universität für alle Übersicht Veranstaltungsreihen

Auf dieser Seite werden alle öffentlichen Veranstaltungsreihen der Universität Bern publiziert.

Abgeschlossene universitätsübergreifende Events

Bern im All

Bern im All, Universität Bern
© Universität Bern

Veranstaltung vom 28. Juni bis 4. Juli 2019

Die Universität Bern feierte 50 Jahre Mondlandung. Als am 21. Juli 1969 Buzz Aldrin als zweiter Mann aus der Mondlandefähre stieg, entrollte er als erstes das Sonnenwindsegel der Universität Bern und steckte es noch vor der amerikanischen Flagge in den Boden des Mondes. Seither war die Universität Bern bei zahlreichen internationalen Missionen beteiligt.

Nacht der Forschung 2017

Nacht der Forschung 2017, Universität Bern
© Universität Bern / Bild: Ramon Lehmann

Veranstaltung vom 16. September 2017

Am grossen Wissensfest erlebten Erwachsene und Kinder Forschung hautnah mit, die persönliche Begegnung mit den Forschenden stand im Vordergrund.

Container hoch drei

Eine Ausstellung rund ums Klima, September 2017

Die mobile Ausstellung machte den Zusammenhang zwischen globalem Klimawandel und lokalem Klimaschutz für die Bevölkerung erlebbar. Container3 wurde vom Amt für Umweltschutz der Stadt Bern und dem Oeschger-Zentrum für Klimaforschung der Universität Bern gemeinsam organisiert.

Flucht, Migration, Integration

Veranstaltungsreihe im März und April 2016

Dozierende aus unterschiedlichen Fachgebieten setzten sich mit den Themen Flucht, Migration und Integration auseinander und diskutierten mit dem Publikum. Alle Referate können als Video angesehen werden.

Syrien - Kulturland und Kriegsgebiet

Veranstaltung vom 28. November 2015

Alle Referate und die anschliessende Podiumsdiskussion mit Fragerunde stehen als Videoaufzeichnung zur Verfügung.