Porträt Selbstverständnis

Gleichstellung

Die AfG ist weiter für Sie da

Wir arbeiten, wie viele derzeit, aus dem Homeoffice und versuchen unsere Aufgabe weiterhin wahrzunehmen und uns für gleichstellungspolitische Anliegen einzusetzen:

  • Häusliche Isolation und Quarantäne können zu psychischer Belastung und zu Krisen führen. Es gibt bewährte Verhaltensmassnahmen, die es ermöglichen, diese Ausnahmesituation besser zu meistern. Tipps für Mitarbeitende und Studierende zum Umgang mit häuslicher Isolation und Homeoffice, Empfehlungen für Vorgesetzte, sowie Hinweise für Krisensituationen und Kontakte zu Anlaufstellen finden Sie hier: Informationen zur Selbstorganisation und Hilfsangebote
  • Für Studierende betreibt die SUB die ILIAS-Plattform unibe@home. Auf dieser Plattform können Sie sich vernetzen, Probleme austauschen, Tipps geben und Unterstützung anbieten und in Anspruch nehmen können. 
  • Wir beraten sie weiterhin gerne. Melden Sie sich, wenn Sie Fragen, Anliegen oder Anregungen haben: info@afg.unibe.ch
  • Die aktuellen Regelungen zu Homeoffice finden sie hier: Corona: Homeoffice im Ausnahmezustand

Frauen*streik 2020: Claudia Willen und Sabine Höfler im Gespräch mit der SUB

News und Veranstaltungen

Vorherige

Weitere Beiträge anzeigen