Porträt Selbstverständnis

Gleichstellung

"Dringende Unterstützung in Krisen-Zeiten"

Prof. Dr. Crispin Thurlow, Co-Präsident der Gleichstellungskommission an der Philosophisch-Historischen Fakultät und Professor für Sprache und Kommunikation, Institut für Englische Sprachen und Literaturen.

Gerade die vergangenen Monate haben gezeigt, wie wichtig die Arbeit der Abteilung für Gleichstellung und der Gleichstellungsstrukturen in den Fakultäten ist. An der Universität Bern waren sehr viele Mitarbeitende und auch Studierende durch die Corona-Massnahmen stark belastet, psychisch und physisch. Gerade Menschen mit Care-Verpflichtungen und Menschen, die zur Risikogruppe gehören oder mit jemanden aus der Risikogruppe zusammenleben, sind nach wie vor stark gefordert. Da ist es wichtig, von Seiten der Universitätsleitung empathisch und klar zu kommunizieren und Unterstützungsangebote bereitzustellen, so wie es die Abteilung für Gleichstellung macht.

Die AfG ist weiter für Sie da

  • Informationen für Nachwuchsforschende: Die Universitätsleitung ist sich bewusst und darum besorgt, dass die Auswirkungen der aktuellen Situation auf den Nachwuchs in verschiedenster Hinsicht herausfordernd und oft auch belastend sind. Sie ist bereit, gemeinsam mit den Instituten und Fakultäten bei relevanten Problemen zu angemessenen Lösungen beizutragen.
  • Informationen zur Selbstorganisation und Hilfsangebote: Tipps für Mitarbeitende und Studierende zum Umgang mit häuslicher Isolation und Homeoffice, Empfehlungen für Vorgesetzte, sowie Hinweise für Krisensituationen und Kontakte zu Anlaufstellen
  • Für Studierende betreibt die SUB die ILIAS-Plattform unibe@home. Auf dieser Plattform können Sie sich vernetzen, Probleme austauschen, Tipps geben und Unterstützung anbieten und in Anspruch nehmen können. 
  • Wir beraten sie weiterhin gerne. Melden Sie sich, wenn Sie Fragen, Anliegen oder Anregungen haben: info@afg.unibe.ch
  • Die aktuellen Regelungen an der Universität Bern zu Betreuungspflichten finden sie hier: Homeoffice in Zeiten von Covid-19

News und Veranstaltungen

Vorherige

Weitere Beiträge anzeigen