Campus und Infrastruktur IT Services

Print Card

Die Print Card ermöglicht Personen, die nicht im Besitz einer UNICARD sind, die Uniprint Dienstleistung zu nutzen; also z.B.: nichtuniversitäre Kunden der UB oder Studierende von anderen Hochschulen. Sie kann zudem in den Mensabetrieben als Bezahlkarte verwendet werden.

Verkaufsstellen: Bibliotheken mit einer UNICARD Kasse.

Der Verkaufspreis von Fr. 10.-- beinhaltet ein Startguthaben von Fr. 5.--. Hier erfahren Sie, wo Sie Ihr Kartenguthaben wieder aufladen könnnen.

Die Seitenpreise sind gleich wie bei der UNICARD.

Unterschiede zur UNICARD:

  • Die Print Card ist unpersönlich und deshalb übertragbar; sie muss nicht validiert werden
  • Die PrintCard verliert ihre Gültigkeit 24 Monate nach der letzten Nutzung
  • Eine Rückerstattung vom Restguthaben ist ausgeschlossen
  • Die Print Card hat keine Ausweis- oder Legitimations-funktion
  • Für die Identifikation der Druckaufträge wird anstelle des Campus Accounts ein vordefinierter Print Code verwendet; dieser ist auf der Print Card aufgedruckt
  • Da die Karte unpersönlich ist, entfällt die Funktion "Scan to Mail" (alternativ kann auf USB-Sticks gescannt werden)