Forschungsförderung Uniinterne Fördergefässe

Evaluation

Die frist- und formgerecht eingereichten Anträge werden von einem eigens dafür eingesetzten Ausschuss beurteilt. Der Ausschuss beurteilt die Gesuche abschliessend innert Monatsfrist.

Der Ausschuss ist folgendermassen zusammengesetzt:

  • Silvia Schroer, Vizerektorin Qualität (Leitung)
  • Sabine Höfler, Abteilung für Gleichstellung
  • Matthias Hirt, Vizerektorat Forschung
  • Marie-Luise Matthys, Mittelbauvereinigung der Universität Bern
  • Vertreter/in der Personalabteilung

Die Benachrichtigung über Zu- oder Absage eines Antrags erfolgt durch das Vizerektorat Forschung.