Forschungsförderung Fördermittel

Förderprogramme

Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten öffentlichen Förderagenturen und Förderprogrammen für Forschende der Universität Bern und des Inselspitals.

Das Grants Office unterstützt Sie, die geeignete Finanzierung für Ihr Forschungsprojekt zu finden und zu akquirieren. Wenn Sie für eine konkrete Projektidee ein passendes Förderprogramm suchen, beraten wir Sie gerne. Sie erreichen uns unter unserer allgemeinen E-Mail-Adresse oder kontaktieren direkt Ihren Grants Advisor.

Wichtige Förderagenturen

Schweizerischer Nationalfonds

Der SNF ist die wichtigste Förderorganisation der Schweiz und unterstützt die wissenschaftliche Forschung in allen Bereichen. Es werden eine breite Palette von Instrumenten zur Projekt- und Karriereförderung angeboten. Der SNF erhält sein Mandat von der Schweizer Regierung.

Horizon Europe – 9. EU Rahmenprogramm für Forschung und Innovation (2021-2027)

Das Ziel des Nachfolgeprogramms von Horizon 2020 (2014-2020) ist, die wissenschaftliche Exzellenz Europas zu gewährleisten, die globalen Herausforderungen zu bewältigen sowie die Innovationskapazität und Wettbewerbsfähigkeit der EU stärken.

Hinweis: Schweizer Beteiligung ist abhängig von der Ausschreibung und wird durch das SBFI finanziert.

Eine Vielzahl von European Partnership Initiativen wird derzeit vorbereitet.

Innosuisse – Schweizerische Agentur für Innovationsförderung

Innosuisse fördert die Zusammenarbeit zwischen akademischen Forschungsinstitutionen und der Wirtschaft durch Innovationsprojekte, Vernetzung, Ausbildung und Coaching. Damit wird die Grundlage für erfolgreiche Schweizer Start-ups, Produkte und Dienstleistungen geschaffen. Die Projekte werden durch den Bund und die beteiligten Unternehmen finanziert.