Internet und Uninetz

Zugangsmöglichkeiten

Computerarbeitsplätze

Teaser

Die Informatikdienste der Universität Bern unterhalten und betreuen an verschiedenen Standorten Poolräume mit Computerarbeitsplätzen für Studierende, die im Rahmen von Lehre und Forschung den Studierenden für allgemeine Arbeiten während des Studiums zur Verfügung stehen.
Mehr erfahren...

Wireless-LAN

Teaser

Das Drahtlosnetzwerk der Universität Bern bietet verschiedene Zugangspunkte. Primär werden öffentlich zugängliche Räume wie Hörsäle, Seminarräume, Cafeterias, Social Hubs usw. mit WLAN versorgt. Die Nutzung des WLAN-Netzes ist für Studierende und Mitarbeitende sowie Gäste der Universität kostenlos.
Mehr erfahren ....

Kommunikation per Video

Teaser

Dozierende, Mitarbeitende und Studierende der Universität Bern haben die Möglichkeit mobile Videokommunikation mit einer zu installierenden Software auf dem eigenen Gerät durchzuführen.
Für Konferenzen oder für Vorlesungen sind mehrere Räume mit einer Video Infrastruktur ausgestattet. Diese Räume müssen im Voraus reserviert werden.
Mehr erfahren ...

Zugang auf interne Ressourcen mit VPN

Teaser

Mit einer VPN Verbindung (virtual private network) wird eine verschlüsselte, sichere und authentifizierte Verbindung von entfernten Standorten (z.B. von zu Hause) ins Uninetz ermöglicht.
Mehr erfahren...