Dienstleistungen Universitätsbibliothek

Fächer

Geographie

Scopus Bibliographische Abstract- und Zitationsdatenbank für Forschungsliteratur aus den Bereichen Naturwissenschaft, Technik, Medizin, Sozialwissenschaften, Kunst und Geisteswissenschaften

Greenfile Bibliographische Datenbank mit Forschungsliteratur zu Mensch-Umwelt-Beziehungen (Schwerpunkte Klimawandel, Umweltverschmutzung, nachhaltige Landwirtschaft, erneuerbare Energien)

Web of Science Bibliographische Datenbank zu Naturwissenschaften und Technik, Kunst- und Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften

The International Encyclopedia of Geography Überblick über die Geographie in allen Erdteilen

Entdecken Sie mit BrowZine wichtige E-Journals Ihres Fachs. Idealer Einstieg hier: Zeitschrften Geographie

Fachreferat Geographie

Wissenschaftliche Rechercheberatung

Das Fachreferat Geographie bietet Forschenden und Studierenden wissenschaftliche Rechercheberatung an:

  • Hilfe bei Recherche zu konkreten Themen
  • Nutzung fachspezifischer Datenbanken
  • Vermittlung von Recherchestrategien
  • Unterstützung bei der Arbeit mit Literaturverwaltungsprogrammen
     

Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail. Die Beratung kann auch über Dienste wie Skype, Zoom oder Jitsi wahrgenommen werden.

Für weitere Services der Fachreferate vergleichen Sie das Portal Naturwissenschaften der Universitätsbibliothek Bern.

 

Der Grossteil der Bestände für das Fach Geographie befindet sich im Speichermagazin und ist über unseren Online-Katalog swissbib Basel Bern bestellbar. Frei zugängliche Bestände finden Sie in folgenden Bibliotheken:

Bibliothek Geographie

  • Spezialisierte Fachliteratur zu allen Bereichen der Geographie
  • Bücher zu den Forschungsschwerpunkten des Geographischen Instituts
  • Lehrbuchsammlung mit Grundlagenliteratur
  • Topographische Karten

Bibliothek Mittelstrasse

  • Spezialisierte Fachliteratur aus dem Bereich Ökologie/Umweltwissenschaften, zu nachhaltiger Entwicklung und zu Inter- und Transdisziplinarität
  • Bücher zu den Forschungsschwerpunkten des Centre for Development and Environment CDE