Mobilität und Austausch Dozierende und Personal

Incoming

Würden Sie gerne das Lehrangebot für die Berner Studierenden bereichern durch Kolleginnen und Kollegen aus dem europäischen Ausland? – Ihre Kolleginnen und Kollegen können dafür finanzielle Unterstützung erhalten,

  • wenn zwischen den beteiligten Universitäten in Ihrem Fach ein Swiss-European Mobility (Erasmus) Vertrag besteht 
  • wenn die Lehraktivität Ihres Gast in das Lehrangebot des Faches integriert ist
  • wenn mindestens 8 Unterrichtsstunden innerhalb einer Woche durchgeführt werden
  • wenn der Unterricht auf mindestens zwei aufeinander folgende Tage verteilt wird und der Gesamtaufenthalt 2 Monate nicht überschreitet.  

Weitere Informationen entnehmen Sie dem untenstehenden Merkblatt. 

©K&M-iStock