Dienstleistungen Universitätsbibliothek

Plagiatsprävention

Plagiatsvermeidung und PlagScan

Beratungsangebot für Lehrende und Forschende

Die UB unterstützt Lehrende und Forschende der Universität Bern bei der Vermittlung von wissenschaftlichen Arbeits- und Zitiertechniken. Unsere Informationsspezialist*innen und wissenschaftlichen Bibliothekar*innen sind mit den Konventionen Ihres Faches vertraut.

  • Wir beraten Sie gerne bei der Interpretation von PlagScan-Berichten nach dem Plagiatscheck.
  • Wir kommen gerne in Ihre Veranstaltung und vermitteln den Studierenden Wissenswertes rund um das richtige Zitieren und Vermeiden von Plagiaten.
  • Haben Sie technische Fragen zur Software Plagscan? Hier finden Sie weitere Informationen (extern)

Beratungsangebot für Studierende

Sie sind sich unsicher wie man richtig zitiert und was Sie dabei beachten müssen? Sie haben Angst aus Versehen ein Plagiat zu begehen oder gegen Urheberrechte zu verstossen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich beraten!

  • Eine gute Einführung bietet dieses E-Tutorial der SLUB Dresden: «Zitat statt Plagiat - Was, warum und wie zitieren?!»
  • Programme zur Literaturverwaltung erleichtern Ihnen das einheitliche Zitieren und ermöglichen eine systematische Verwaltung von Notizen und Exzerpten. Schauen Sie nach einem passenden Kurs in unserem Programm (Link).
  • Viele Fakultäten und Institute der Universität Bern haben eigene Richtlinien zum Zitieren und wissenschaftlichen Schreiben. Konsultieren Sie dazu die Webseiten Ihres Instituts.