Buch am Mittag

Das Saisonprogramm 2019/2020

Die Vorträge finden jeweils um 12.30 Uhr statt und dauern 30 Minuten.

Bibliothek Münstergasse, Veranstaltungssaal, Münstergasse 63, Bern
Eintritt frei

© Centre Dürrenmatt Neuchâtel, Schweizerische Eidgenossenschaft

15. Oktober 2019

«Mit Atombomben bis nach Moskau fliegen!» -- Das Schweizer Atomwaffenprogramm von 1945 bis 1988

Michael Fischer, Historiker, Bern

Details

12. November 2019

Hungersnöte und Kunstfleissige Flöhe – Berner Alltagskultur von 1800 bis 1859 aus der Druckerei Haller

Referat im Rahmen unserer Ausstellung «Diesmal etwas ganz Neues!!!»

Brigitte Bättig, Erschliessungsprojekt Druckbelege Haller, Universitätsbibliothek Bern

Details

NMB Neues Museum Biel

10. Dezember 2019

Anarchistische Uhrmacher im Berner Jura – Ein Schweizer Kuriosum?

Dr. Florian Eitel, Historiker, Kurator Neues Museum Biel

Details

14. Januar 2020

«Lesen Sie zuerst diese Anweisungen sorgfältig» –  Pädagogische Strategien in Gebrauchsanleitungen

Dr. Rudolf Wettstein, Erziehungswissenschaftler und Musiker, Bern/Belp

11. Februar 2020

Ein «goldnes Weltalter» in Zeiten der Barbarei – Rousseau und Gessners «Idyllen»

Prof. Dr. Melanie Rohner, Institut für Germanistik, Universität Bern

10. März 2020

Laien auf der Bühne – Amateurtheater in der Schweiz

Dr. Beate Schappach, Prof. Dr. Andreas Kotte, Institut für Theaterwissenschaft, Universität Bern

14. April 2020

Wo ist Listhartz? – Thomas Schöpf und das Berner Ortsnamenbuch

Dr. Thomas Schneider, Forschungsstelle für Namenkunde, Institut für Germanistik, Universität Bern

12. Mai 2020

Zweisprachigkeit in Biel und Freiburg – Bienne et Fribourg bilingue

Rainer Schneuwly, Journalist, Bern

9. Juni 2020

Ich bin so alt, wie ich mich fühle – Subjektives Altern und Karriereentwicklung

Prof. Dr. Noémi Nagy, Arbeitspsychologin, Stern Business School, New York University