Buch am Mittag

Das Jubiläums-Saisonprogramm 2020/2021

Die Vorträge finden jeweils um 12.30 Uhr statt und dauern 30 Minuten.

Bibliothek Münstergasse, Veranstaltungssaal, Münstergasse 63, Bern
Eintritt frei

Bitte beachten Sie die aktuellen Pandemie-Vorgaben.

 

13. Oktober 2020

Wo ist Listhartz? – Die Schöpfkarte und das Berner Ortsnamenbuch

Dr. Thomas Schneider, Forschungsstelle für Namenkunde, Institut für Germanistik, Universität Bern

Referat im Rahmen unserer Ausstellung «Schöpfkarte. Landesbeschreibung im Alten Bern».

Podcast des Referats

 

10. November 2020

Zweisprachigkeit in Biel und Freiburg – Bienne et Fribourg bilingue

Rainer Schneuwly, Journalist, Bern

Podcast des Referats

 

8. Dezember 2020

Podcast: Entwicklungshilfe mit bewegten Bildern – Der wichtige Beitrag von drei Berner Filmern 

Dr. Felix Rauh, Verantwortlicher Bildung und Bereich Film bei Memoriav, Bern

Details

 

12. Januar 2021

Forschung in der Filterblase? – Die Wissenschaftskommunikation der Schweizer Hochschulen

Dr. Urs Hafner, Historiker und Wissenschaftsjournalist, Bern

Details

 

16. Februar 2021

Wer gewinnt und wer verliert? – Wettbewerb um Land in Madagaskar, Laos und Myanmar

Dr. Julie Zähringer, Centre for Development and Environment (CDE), Universität Bern

 

9. März 2021

Salve Domina - Lesende und schreibende Römerinnen

Dr. des. Josy Luginbühl, Institut für Archäologische Wissenschaften und Antikensammlung, Universität Bern

 

6. April 2021

Konsum als moralisches Vergehen? – Zu individueller Verantwortung für Unrecht im Markt

Prof. Dr. Anna Goppel, Institut für Philosophie, Universität Bern

 

11. Mai 2021

Objekte auf Wanderschaft im Mittelalter - welche Geschichten erzählen sie und welche schreiben wir auf?

Prof. Dr. Beate Fricke, Institut für Kunstgeschichte, Universität Bern

 

8. Juni 2021

Ich bin so alt, wie ich mich fühle – Subjektives Altern und Karriereentwicklung

Prof. Dr. Noémi Nagy, Arbeitspsychologin, Kalaidos Fachhochschule Zürich und New York University