Universität Bern in Zeiten Coronas

«Zoom in»

Zoom ist die Kommunikationsplattform der Stunde: «Zoom in» sind kurze Video-Selbstporträts – aufgenommen per Zoom (oder einer anderen Software).

Ya-Jün Kräuchi, Studentin, Mutter eines 2-jährigen Kindes und Mitarbeiterin in der AKM

Ya-Jün Kräuchi gewinnt Zeit, indem sie morgens früh aufsteht, und lächelt trotz Mehrfach-Belastung in die Kamera.

Romina Schmid, Studentin

Romina Schmid geniesst die Zeit zuhause und freut sich ihr Grosi bald wieder besuchen zu dürfen.

Lars Imbach, Student

Lars Imbach studiert sein Januar in Jyväskylä Sportwissenschaft und hat vom flexiblem System der finnischen Hochschulen viel profitieren können.

Simone Hebeisen, Chargée des affaires francophones

Simone Hebeisen n’a pas le temps de s’ennuyer et profite aussi des côtés positifs de la crise.

Samuel Röthlisberger, Student

Bei Samuel Röthlisberger gibt’s in der Krise nicht mehr nur Fertigpizza sondern auch Selbstgekochtes.

Christina Cuonz, Direktoin des Zentrums für universitäre Weiterbildung

Die universitäre Weiterbildung entwickelt neue digitale Formate – zwar gezwungenermassen, aber zukunftsträchtig: «Not macht erfinderisch.»

David Graf, iLUB Mitarbeiter – Supportstelle für ICT-gestützte Lehre und Forschung

 

David Graf freut sich über massiv mehr Anfragen zu den Möglichkeiten digitaler Lehre und ist überzeugt, dass die Tools der iLUB die Lehre über die Krise hinaus bereichern.

Sophia Müller, Studentin

Sophia Müller macht sich jeden Morgen einen genauen Tagesplan und versucht ihn so gut wie möglich einzuhalten. © Universität Bern

 

Raoul Wanger, Alumni UniBE

Raoul Wanger freut sich auf das erste Bier mit Freunden und seinem Team – wenn es dann wieder möglich ist. © Universität Bern

 

Joram Weber, Student

Joram Weber unterrichtet Sport online, um Kinder in Bewegung zu halten. © Universität Bern

 

Lucia Malär, Dozentin

Lucia Malär findet den Spagat zwischen Arbeiten, Homeschooling und Kinderbetreuung nicht immer ganz einfach. © Universität Bern

 

Sandra Altermatt und Tamara Leuenberger, Universitätsbibliothek

Sandra Altermatt und Tamara Leuenberger sorgen dafür, dass die Literaturversorgung weiter gewährleistet ist. © Universität Bern

 

Samuel Marti, Student, im Gespräch mit Nicola von Greyerz

Samuel Marti hat sich sein Auslandsemester zwar etwas anders vorgestellt, kann der Situation dennoch einiges abgewinnen. © Universität Bern

 

Benjamin Schwarzenbach, Student

Benjamin Schwarzenbach versucht sich zu Hause so gut wie möglich fit zu halten.

 

Christoph Wälchli, Kommunikation UniSport

Christoph Wälchlis Wohnung ist zurzeit nicht nur Lebensraum, sondern Büro, Schulzimmer, Trainingsstätte, Kulturlokal und Kaffeebar in einem

 

Sandra von Flüe, Alumni UniBe

Wenn die Krise vorbei ist hängt Sandra von Flüh eine Hängematte zwischen zwei Bäume und liest ein Buch.

 

Christoph Graf, Mitarbeiter Helpdesk

Gerade erst bei der Uni gestartet, ist Christoph Graf im Helpdesk schon mitten im Job angekommen