Prof. Dr. Jochen Taupitz, Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim

Eingriff in das Erbgut des Menschen: Herausforderungen für Recht und Ethik

Mittwoch, 30.10.2019, 18:15 Uhr


Veranstaltende: Collegium generale
Redner, Rednerin: Prof. Dr. Jochen Taupitz, Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim
Datum: 30.10.2019
Uhrzeit: 18:15 - 19:45 Uhr
Ort: Aufführungsraum
Dampfzentrale Bern
Marzilistrasse 47
3005 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos

Homepage von Prof. Dr. Jochen Taupitz, Institut für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim