Porträt Selbstverständnis

Dienstreisen

Das Thema Dienstreisen und die damit in Verbindung stehenden CO2-Emissionen sind der Universität Bern ein wichtiges Anliegen. Sie entwickelt deshalb gegenwärtig eine umfassende Strategie zur Berücksichtigung von Nachhaltigkeit bei Dienstreisen. In diesem Zusammenhang sind in einem ersten Schritt Empfehlungen erarbeitet worden, die es den Mitarbeitenden der Universität Bern ermöglichen, ihre Dienstreisen nachhaltiger zu gestalten.

Bild eines Zuges
© iStock

Empfehlungen für Dienstreisen

Empfehlungen und wichtige Informationen zu Reisealternativen und umweltfreundlicheren Verkehrsmitteln finden Sie hier: Empfehlungen für Dienstreisen (PDF, 66KB)

Zu den verschiedenen Möglichkeiten, wie Reisekilometer und dadurch Umweltbelastungen reduziert werden können, gehört die Nutzung von Videokommunikation. An der Universität Bern stehen verschiedene Software-Lösungen und Videokonferenzräume zur Verfügung.

Webinar - Online Seminare oder Vorlesungen halten

Mit mehreren Software-Anwendungen können Sie online Seminare, Vorlesungen oder Web-Meetings durchführen. Alternativ können externe Dozierende aus der Ferne ein Seminar oder eine Vorlesung halten. Mehr...

Videokonferenz - Per Video kommunizieren

Dozierende, Mitarbeitende und Studierende der Universität Bern haben die Möglichkeit, mobile Videokommunikation mit einer zu installierenden Software (Vydio) auf dem eigenen Gerät durchzuführen.
Für Konferenzen oder für Vorlesungen sind mehrere Räume mit einer Video Infrastruktur ausgestattet. Diese Räume müssen im Voraus reserviert werden.