Organisation Leitung und Zentralbereich

Leitung und Zentralbereich

Koordinationsstelle für Nachhaltige Entwicklung

Die Koordinationsstelle für Nachhaltige Entwicklung beschäftigt sich mit dem Querschnittsthema Nachhaltigkeit.

Dabei unterstützt die Koordinationsstelle die Integration des Querschnittsthemas Nachhaltigkeit in alle universitären Bereichen (Lehre, Forschung, Weiterbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Betrieb), indem sie Nachhaltigkeitsaktivitäten in diesen Bereichen anregt, begleitet und vernetzt.

Nachhaltigkeitsaktivitäten

Die Koordinationsstelle für Nachhaltige Entwicklung regt Initiativen in den Bereichen Lehre, Forschung, Öffentlichkeitsarbeit und operationellem Betrieb an und unterstützt Projekte und Personen, die dazu beitragen, die Nachhaltigkeit an der Universität Bern zu steigern.

Mehr Informationen

Koordination

Die Koordinationsstelle für Nachhaltige Entwicklung vernetzt die vielfältigen bestehenden Nachhaltigkeitsaktivitäten und macht sie gegen innen und aussen sichtbar. Zudem leitet sie das Sekretariat der Kommission für Nachhaltige Entwicklung der Universität Bern.

Kommission für Nachhaltige Entwicklung
 

Kommission für Nachhaltige Entwicklung

Die Kommission für Nachhaltige Entwicklung berät die Universitätsleitung in allen Angelegenheiten der Nachhaltigen Entwicklung in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung sowie auf der Ebene des Betriebs und der Gesamtuniversität.

In der Kommission für Nachhaltige Entwicklung sind alle Fakultäten, die Universitätsleitung, der Mittelbau, die Studierenden sowie die Verwaltungsdirektion und das CDE vertreten. Die Kommission tagt unter dem Vorsitz der Vizerektorin Qualität, Prof. Dr. Silvia Schroer.