Alumni UniBE & Collegium Generale

Meet & Greet und Apéro im Rahmen der Vorlesungsreihe des Collegium generale

Mittwoch, 27.11.2019, 18:15 Uhr

Genome Research Limited

Was bedeutet es, Erbgut zu editieren? Diese Frage beleuchtet die semesterlange Vorlesungsreihe des Collegium Generale aus verschiedenen Blickwinkeln. Am 27. November referiert Prof. Dr. Markus Zimmermann, Vizepräsident der Nationalen Ethikkommission im Bereich der Humanmedizin, zum Thema «Sollen wir besseren Nachwuchs zeugen? Genome Editing in ethischer Perspektive». Im Anschluss lädt Sie Alumni UniBE zu einem Apéro ein, bei dem Sie sich mit Prof. Dr. Zimmermann und weiteren Anwesenden weiter unterhalten können.

Veranstaltende: Collegium generale & Alumni UniBE
Redner, Rednerin: Prof. Dr. Markus Zimmermann
Datum: 27.11.2019
Uhrzeit: 18:15 - 19:45 Uhr
Ort: Auditorium maximum (Raum 110)
Hauptgebäude
Hochschulstrasse 4
3012 Bern
Anmeldung: Hier geht's zur Anmeldung für den Apéro
Merkmale: Öffentlich
kostenlos