Dienstleistungen Universitätsbibliothek

Ausbildungsangebote

Berufspraktikum für das Studium Informationswissenschaft

Die Universitätsbibliothek Bern bietet in den folgenden Institutionen jeweils einer Person die Möglichkeit, die geforderte Berufspraxis für das Bachelorstudium Informationswissenschaft FH oder für den MAS FHO Information Science zu erwerben:

Basisbibliothek Unitobler (BTO)

  • 1 Praktikumsplatz: besetzt

Anforderungen

Für das Praktikum in der Universitätsbibliothek gelten folgende Anforderungen: eine gute Allgemeinbildung, Selbständigkeit, Freude an der Literatur, eine rasche Auffassungsgabe, Interesse für neue Informationstechnologien, eine freundliche offene Wesensart im Umgang mit Leuten, gute Französisch- und Englischkenntnisse sowie gute Informatik-Anwender-Kenntnisse.

Bachelorstudium

Es wird eine gymnasiale Matura mit einjähriger einschlägiger Berufspraxis oder ein Lehrabschluss mit entsprechender Berufsmatura verlangt. Das Vollzeit-Studium dauert drei Jahre und kann in Chur oder Genf absolviert werden. Die HTW Chur bietet zudem ein Teilzeitstudium (vier Jahre) in Zürich an. Das Studium an der HEG in Genf kann auch als zweisprachigen Kurs absolviert werden.

MAS-Studiengang

Voraussetzung ist ein Bachelor- oder Masterabschluss. Praktische Erfahrung vor/während des Studiums ist von Vorteil. Der MAS IS richtet sich primär an Absolventen eines "Nicht-IuD"-Studiums, die eine Zusatzqualifikation im Bereich Archiv, Bibliothek, Dokumentation oder Museum erwerben wollen.

Ergänzende Informationen finden Sie auf den Seiten der Fachhochschulen Chur bzw. Genf oder auf der Homepage der Ausbildungsdelegation.

Beschäftigungsgrad, Dauer

Das Praktikum dauert ein Jahr und beginnt jeweils am 1. August. Die Arbeitszeit beträgt 80-100%.

Kontaktperson

Für weitere Fragen zu einem Praktikum an der Universitätsbibliothek wenden Sie sich bitte an die Ausbildungsverantwortliche: Melissa Hofstetter