Dienstleistungen Universitätsbibliothek

UB

Corona

Betrieb Bibliotheken

  • Die Lesesäle unserer Bibliotheken sind nur noch für Anghörige der Universität Bern und der PH Bern zugänglich.
  • Die Ausleihtheken bleiben auch für das nicht-universitäre Publikum geöffnet.
  • Der Ausleih-Pick-Up in der Laube Münstergasse ist geöffnet und der Rückgabekasten Herrengasse ist zugänglich.
    Beides geöffnet Montag-Freitag von 8-19 Uhr, Samstag 8-13 Uhr.
  • Die Gruppenräume in der Bibliothek Münstergasse und in der Bibliothek vonRoll sind geschlossen.

Schutzmassnahmen

  • In unseren Bibliotheken gilt Maskenpflicht.
  • An den Arbeitsplätzen in unseren Bibliotheken gilt eine Registrierungspflicht. 

    Scannen Sie dafür den QR-Code in der entsprechenden Zone Ihres Arbeitsplatzes ein. Und Bitte denken Sie daran, sich beim Verlassen der Bibliothek über den Link, den Sie erhalten, wieder abzumelden.

  • Bitte halten Sie sich an die Abstands- und Hygieneregeln.

  • Bleiben Sie zu Hausen, wenn Sie Fieber und/oder Husten haben.
     

Veranstaltungen

 

Schreiben Sie uns, was Sie bewegt, wie Sie sich organisieren und was wir für Sie tun können.

Um Bücher per Post oder Kopien bestellen zu können, brauchen Sie ein Benutzungskonto
Falls Sie noch kein Benutzungskonto haben, können Sie sich online bei uns einschreiben

Für Studierende der Universität Bern wurde bei der Immatrikulation automatisch ein Benutzungskonto eröffnet, das ohne weitere Schritte gebraucht werden kann. Die auf der UNICARD aufgeführte Immatrikulationsnummer (ohne Bindestriche) ist als Benutzungsnummer gültig.

Sie können auch weiterhin Kopien aus Büchern und Zeitschriften aus unseren grossen Bibliotheken bestellen (Speichermagazin, Basisbibliothek Unitobler, Mittelstrasse, vonRoll, Münstergasse, Schweizerische Osteuropabibliothek).

Für Mitarbeitende der Universität Bern sind Kopien aus Zeitschriften aus dem Speichermagazin weiterhin kostenlos.

Für Dozierende und Institute der Universität Bern stellt die Universitätsbibliothek Bern digitale Semesterapparate bereit.

Digitale Semesterapparate (DigiSem) werden innerhalb des eLearning Systems ILIAS der Universität Bern zur Verfügung gestellt.

Unsere Kurse werden aktuell online durchgeführt. Sie erhalten die notwendigen Details nach der Anmeldung zu einem Kurstermin.

Rechercheplattform swisscovery

Möchten Sie sich mit der neuen Rechercheplattform vertraut machen oder haben Sie Fragen zu den neuen Suchmöglichkeiten?

Einführungskurse ab 7.12. täglich 12.15 Uhr und 16.15 Uhr via Zoom.

Ohne Anmeldung