Dienstleistungen Universitätsbibliothek

Kurse und Beratung

Zitat, Paraphrase, Plagiat

Prominente Plagiatsfälle mit weitreichenden Konsequenzen für die Betroffenen führen bei Studierenden immer wieder zur Verunsicherung: Begehe ich allenfalls selbst Plagiat? Wo liegt die Grenze zu Plagiarismus bzw. ab wann begehe ich Plagiat?

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum Problemkreis "Plagiate und korrektes Zitieren". Er leuchtet unter anderem folgende Aspekte aus: Wann liegt ein Plagiat vor? Wie entstehen Plagiate? Welche rechtlichen Hintergründe gibt es? Wie zitiere ich richtig? Wie kann ich durch organisierte Arbeitsweise Plagiate vermeiden? Der Kurs behandelt damit einen kritischen Punkt des wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens.

Zielgruppe

Einführungskurs für Angehörige der Universität Bern, Geistes- und Sozialwissenschaften

Inhalte

  • Hintergrundwissen Plagiate, Definitionen
  • Strategien zur Plagiatsvermeidung
  • Tipps zur Optimierung von Arbeitsorganisation und Zeitmanagement
  • Grundbegriffe korrekten Zitierens
  • Textbeispiele

Kursleitung

Gabriela Scherrer, Gesche Gerdes

Termine / Ort

Mittwoch, 25. November 2020, 8.30 bis 10.00 Uhr virtuell

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 14.00 bis 15.30 Uhr, Basisbibliothek Unitobler

 

Bitte beachten Sie: Unsere Kurse werden aktuell online durchgeführt. Sie erhalten die notwendigen Details nach der Anmeldung zu einem Kurstermin.

Anmeldung

Anmeldung (Die Anmeldung läuft über das ILIAS der Universität Bern. Melden Sie sich bitte mit Ihren SWITCHaai Anmeldedaten an. Personen ohne SWITCHaai Konto können ein temporäres Konto beantragen. Senden Sie hierzu bitte eine entsprechende Anfrage an info@ub.unibe.ch und geben Sie Ihren vollständigen Namen sowie Ihre Adresse, Telefonnummer und Email an.)