Zeitmanagement für Schreibende

Wissenschaftlich zu schreiben benötigt viel Zeit. Diese zu reservieren und effizient zu nutzen, fällt vielen Schreibenden schwer. In diesem Kurs reflektieren die Teilnehmenden ihre Schreibgewohnheiten und lernen Strategien kennen, wie sie ihren Schreibzeitplan für effizienteres Arbeiten in zehn Schritten erstellen und umsetzen können.

Inhalt

  • 10 Schritte zum eigenen Schreibzeitplan
  • Reflexion der eigenen Schreibgewohnheiten
  • Entwurf eines eigenen Schreibzeitplans

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle Hochschulangehörigen der Universität Bern und der PH Bern.

Sprache

Deutsch

Anzahl Plätze

15

Termine / Ort

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 13.00 bis 16.00 Uhr, Uni Mittelstrasse 43, Raum 216 Donnerstag, 12. Dezember 2019, 13.00 bis 16.00 Uhr, Uni Mittelstrasse 43, Raum 216

Anmeldung (Die Anmeldung läuft über das ILIAS der Universität Bern. Melden Sie sich dort bitte mit Ihren SWITCHaai Anmeldedaten an. Personen, die noch über keinen SWITCHaai Benutzernamen verfügen, können hier eine Switch Edu-ID beantragen und diese Daten für die Anmeldung nutzen.)

Kursleitung

Dr. Christian Wymann, UB Schreibberater.

Literaturhinweis

Christian Wymann (2015): Der Schreibzeitplan: Zeitmanagement für Schreibende. Verlag Barbara Budrich/UTB (in verschiedenen Uni-Bibliotheken ausleihbar oder in der Bugeno erhältlich).