EndNote für Fortgeschrittene

EndNote ist ein hilfreiches Werkzeug für die Sammlung von Literaturnachweisen und Bibliographien und zugleich Schnittstelle zwischen Datenbankrecherche und entstehendem wissenschaftlichem Text. Im dreistündigen Kurs für Fortgeschrittene lernen Sie, EndNote effizient zu nutzen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Hochschulangehörige der Universität Bern, welche schon mit EndNote arbeiten (Grundkenntnisse)
Die Kursteilnehmenden arbeiten an ihrem eigenen Laptop. Das Programm EndNote muss vorgäng installiert sein.

Inhalte

  • Cleveres Suchen und Verwalten von Literaturnachweisen
  • Zitationsstile anpassen
  • Kollaboratives Arbeiten
  • EndNote Online
  • Weitere Tipps & Tricks

Arbeitsmethoden

    Demonstration, Übungen am eigenen Laptop, bei Bedarf Arbeit am eigenen Text.
    Fragen und Probleme können vorgängig der Kursleitung gemeldet und dann im Kurs bearbeitet werden.

Kursleitung

Carla Buser, Aline Frank

Termine / Ort

- Mittwoch, 29. Januar 2020, 13.00 bis 16.00 Uhr, Unitobler, Raum B-181a

Anmeldung

Anmeldung (Die Anmeldung läuft über das ILIAS der Universität Bern. Melden Sie sich dort bitte mit Ihren SWITCHaai Anmeldedaten an. Personen, die noch über keinen SWITCHaai Benutzernamen verfügen, können hier eine Switch Edu-ID beantragen und diese Daten für die Anmeldung nutzen.)

Sprechstunde

Jeweils Dienstag 13-15 Uhr im Raum 020
Bibliothek Mittelstrasse, Mittelstrasse 43, 3012 Bern

Ohne Anmeldung
Sprachen: Deutsch und Englisch
(Während der vorlesungsfreien Zeit finden die Sprechstunden nur auf Anfrage statt.)

Die Sprechstunde steht allen Angehörigen der Universität Bern und PH Bern offen.