BORIS Repository

Haben Sie Fragen zu BORIS oder Interesse an einer BORIS-Schulung? Bitte kontaktieren Sie uns.

Evaluationsdaten für 2020

Einreichungsfristen

Der Eingabeschluss für die Medizinische Fakultät ist der 10. Januar 2021.
Bitte beachten Sie auch die Informationsseite der Medizinischen Fakultät, sowie die Jahresplanung «Datenerfassung 2021».

Für alle anderen Fakultäten gilt der Eingabeschluss 1. April 2021.

Andere Fakultäten: Brief Eingabefrist 2021 deutsch und englisch (PDF, 191KB)

Wenn Sie weitere Auskünfte benötigen, kontaktieren Sie bitte:

Forschungsevaluation:
Vizerektorat Forschung
Vizerektorat Qualität

 Dr. Jürg Friedli

 juerg.friedli@research.unibe.ch
 juerg.friedli@qualitaet.unibe.ch

 031 631 82 34

Medizinische Fakultät

 Nicole Peter

 publikationen@meddek.unibe.ch

 031 632 86 34

BORIS

 BORIS-Team

 boris@ub.unibe.ch

 

Die Aufgaben von BORIS (Bern Open Repository and Information System) sind in der Open Access-Policy der Universität Bern geregelt. Demnach verpflichtet die Universitätsleitung ihre Forschenden

  • eine vollständige Fassung aller begutachteten und veröffentlichten wissenschaftlichen Arbeiten
  • und die entsprechenden bibliographischen Angaben

in BORIS zu hinterlegen.

BORIS unterstützt damit den erleichterten Zugang zu Forschungsergebnissen. Zusätzlich soll das Repository als Informationsplattform die Sichtbarkeit der Berner Forschung steigern. Durch die aktive Verbreitung und die technische Aufbereitung der Daten (bibliographische Angaben und Volltexte) wird zudem auch eine verbesserte Auffindbarkeit durch Suchmaschinen ermöglicht.

BORIS dient ausserdem auch als Eingabeportal für die Publikationsdaten, die zur Evaluation der Forschung durch das Vizerektorat Forschung beziehungsweise das Medizinische Dekanat genutzt werden.

 

Weitere Informationen