100 Jahre AIS

Vom Piz Buin zum Ätna in acht Bänden

Dienstag, 26.11.2019, 17:00 Uhr


Vor 100 Jahren begannen Forscher, Material für den Sprach- und Sachatlas Italiens und der Südschweiz (AIS) zu sammeln. Das Material, das unter anderem der Feldforscher Paul Scheuermeier in verschiedenen Dörfern der Südschweiz und Italiens zusammengetragen hat, ist im AIS Archiv in der Bibliothek Romanistik erhalten. Unter anderem Aufnahme-protokolle, Briefe und rund 5'000 Fotografien. Eine kleine Ausstellung zeigt einige der Schätze, der Vortrag berichtet von den Reisen Scheuermeiers durch die ländlichen Gebiete Italiens und der Südschweiz.

Veranstaltende: Universitätsbibliothek Bern, Bibliothek Romanistik
Redner, Rednerin: Dr. Aline Kunz, Universität Bern; Arturo Ruiz, Universitätsbibliothek Bern
Datum: 26.11.2019
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: Veranstaltungssaal
Bibliothek Münstergasse
Münstergasse 63
3011 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos