Fokus Forschung - Podcast

Biodiversität - Pflanzengemeinschaften unter der Lupe

Donnerstag, 27.05.2021, None Uhr


Ob auf einer Insel, einer Wiese oder einem einzelnen Blatt – die Vielfalt an vorhandenen Lebewesen ist oft erstaunlich gross. Noch, denn die Biodiversität nimmt weltweit ab. Anne Kempel untersucht als Ökologin die Vielfalt und Zusammensetzung von Pflanzengemein- schaften. Wie verändern sich beispielsweise Pflanzen- gemeinschaften unter dem Einfluss von Schädlingen, Krankheiten, Konkurrenz, Düngung und Klimaerwär- mung? Und was lernen wir daraus für den Erhalt der Biodiversität?

Veranstaltende: Universitätsbibliothek Bern
Redner, Rednerin: Dr. ANNE KEMPEL, Institut für Pflanzenwissenschaften, Universität Bern, Aline Frank (Moderation)
Datum: 27.05.2021
Ort: Das Gespräch wird aufgezeichnet
und ist ab dem 27. Mai
online als Podcast zugänglich auf:
www.unibe.ch/ub/fokusforschung
Merkmale: Öffentlich
kostenlos