Buch am Mittag-Podcast

Wer gewinnt und wer verliert? - Podcast

Dienstag, 16.02.2021, 12:30 Uhr

Landschaft in Nord-Ost Madagaskar
Ntsiva Andriatsitohaina

In den Tropenländern Madagaskar, Laos und Myanmar werden verschiedenste Ansprüche an Land und seine Funktionen gestellt. Die einen internationalen Akteure versuchen Wälder unter Schutz zu stellen, während ausländische Konsumenten nach Produkten fragen, welche aus denselben Gebieten kommen. Zwischen diesen globalen Ansprüchen sind lokale Bäuer*innen, welche auf Produkte aus dem Wald angewiesen sind, Nahrung für den Eigenbedarf produzieren, aber auch Produkte für den internationalen Handel erzeugen.

Veranstaltende: Universitätsbibliothek Bern
Redner, Rednerin: Dr. JULIE ZÄHRINGER, Centre for Development and Environment (CDE), Universität Bern
Datum: 16.02.2021
Uhrzeit: 12:30 Uhr
Ort: Das Referat wird aufgezeichnet
und ist ab dem 16. Februar
online als Podcast zugänglich auf:
www.unibe.ch/ub/buchammittag
Merkmale: Öffentlich
kostenlos