Rahmenprogramm Schöpfkarte

Thomas Schöpf (1520-1577), Pestarzt und Strohmann für die grosse Karte der Stadtrepublik Bern.

Donnerstag, 25.06.2020, 18:00 Uhr


Die erstmals vertieft recherchierte Biographie Schöpfs belegt, dass die Karte des bernischen Staatsgebiets und der handschriftliche Text dazu hauptsächlich von Leuten aus dessen Umfeld stammten. Das liest sich mitunter wie ein Krimi, führt aber zu einem differenzierten Bild der Kartengenese.

Veranstaltende: Universitätsbibliothek Bern
Redner, Rednerin: Dr. Anne-Marie Dubler, Historikerin
Datum: 25.06.2020
Uhrzeit: 18:00 - 18:45 Uhr
Ort: Veranstaltungssaal, 1. UG
Bibliothek Münstergasse
Münstergasse 63
3011 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos