Campus und Infrastruktur Universitätssport

Kurs- und Geschäftsbedingungen

Kurse

Kurse bedingen eine Anmeldung und sind in der Regel kostenpflichtig.

Die Studierenden der Universität resp. Pädagogischen Hochschule Bern sowie die Unisportausweis-Besitzer/innen haben bei den Kursanmeldungen Vorrang, indem sie sich exklusiv in der ersten Woche nach Freigabe der Online-Anmeldung anmelden können. Ab der zweiten Woche können sich auch Studierende von anderen Schweizer Universitäten resp. ETHZ/EPFL anmelden.

Kursanmeldungen werden online, telefonisch oder persönlich am Schalter des Sekretariats Universitätssports entgegengenommen. Anmeldungen per E-Mail können nicht verarbeitet werden. Es werden keine Voranmeldungen für Kurse entgegengenommen.

Die Anmeldung ist verbindlich, die Kurskosten sind innerhalb 30 Tagen nach Anmeldung zu begleichen. Nach Ablauf dieser Zahlungsfrist werden die Kurskosten sowie eine Mahngebühr von CHF 30.00 in Rechnung gestellt.

Kursabmeldungen haben an das Sekretariat des Universitätssports (info@sport.unibe.ch) zu erfolgen. Grundsätzlich besteht kein Anrecht auf eine Rückerstattung der Kurskosten. Es ist den Teilnehmenden untersagt, Kursplätze direkt an Dritte weiterzugeben.

Die Kurskosten abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00 können ausschliesslich in folgenden Fällen zurückerstattet werden:

  • Sofern der Kursplatz durch den Universitätssport an eine Person von der Warteliste weitergegeben werden kann.
  • Sofern eine schriftliche Abmeldung an info@sport.unibe.ch infolge Krankheit oder Unfall bis am Vortag (24.00 Uhr) des Kursbeginns erfolgt. Das Arztzeugnis muss innerhalb von 7 Tagen nach Abmeldung dem Sekretariat Universitätssport vorgelegt werden. Andernfalls verfällt der Anspruch auf eine Rückerstattung. Ausgeschlossen von einer Rückerstattung sind Kosten, die dem Universitätssport wegen einer Abmeldung entstehen.

Wir empfehlen eine Annullationskostenversicherung abzuschliessen.

Wird der Kurs durch den Universitätssport Bern abgesagt, werden die Kurskosten vollumfänglich zurückerstattet.

Wettkämpfe

Die Anmeldung für nationale und internationale Wettkämpfe erfolgt online und ist in jedem Fall verbindlich. Allfällige Teilnahme- und Reisegebühren sind innerhalb von 10 Tagen nach Anmeldung zu begleichen.

Abmeldungen haben an die zuständigen Bereichsleitenden zu erfolgen. Grundsätzlich besteht kein Anrecht auf eine Rückerstattung der Gebühren. Es ist den Teilnehmenden untersagt, Startplätze direkt an Dritte weiterzugeben. Sofern eine Abmeldung frühzeitig erfolgt, sodass der Platz durch eine Ersatzperson eingenommen werden kann, erfolgt eine Rückerstattung abzüglich der entstandenen Unkosten und einer Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00.

Beachten Sie, dass der Unisport an die Geschäftsbedingungen der Veranstalter und Reiseanbieter gebunden ist. Wir empfehlen eine Annullationskostenversicherung abzuschliessen.

Massage

Reservationen für die klassische Massage werden online, telefonisch oder am Schalter des Sekretariats Universitätssport entgegengenommen. Terminanfragen per E-Mail können nicht verarbeitet werden.

Abmeldungen haben an das Sekretariat des Universitätssports (info@sport.unibe.ch) zu erfolgen und sind bis 24 Stunden vor dem Termin kostenlos. Bei kurzfristigeren Abmeldungen oder unentschuldigtem Fernbleiben wird der Gesamtbetrag der gebuchten Massage in Rechnung gestellt.

Krafttrainingsberatung

Reservationen für die Krafttrainingsberatung L1 werden telefonisch oder am Schalter des Sekretariats Universitätssport entgegengenommen. Terminanfragen per E-Mail können nicht verarbeitet werden.

Abmeldungen haben an das Sekretariat des Universitätssports (info@sport.unibe.ch) zu erfolgen und sind bis 24 Stunden vor dem Termin kostenlos. Bei kurzfristigeren Abmeldungen oder unentschuldigtem Fernbleiben wird der Gesamtbetrag der gebuchten Beratung in Rechnung gestellt.

Verlust Unisportausweis

Bei Verlust des Unisportausweises kann im Sekretariat ein Duplikat für CHF 20.00 bezogen werden. Der Betrag muss bar oder mit Maestro-/Postkarte direkt im Sekretariat bezahlt werden.

Postkonto des Universitätssports Bern

30-23128-4, Universitätssport, 3012 Bern (IBAN: CH95 0900 0000 3002 3128 4; Clearing-Nr.: 9000). Unter "Mitteilungen" den Zahlungszweck angeben: Kursnummer (4-stellig) bei Kurs- und Wettkampfanmeldungen, Unisportausweisnummer bei Ausweisanträgen

Haftung

Unfall

Die Unfall- und Krankenversicherung ist Sache der Teilnehmer/innen.

Beschädigung/Verlust persönlicher Effekten

Bei Beschädigung oder Verlust von persönlichen Effekten auf den Anlagen oder in den Angeboten des Universitätssports übernimmt die Universität keine Haftung. Bei Diebstahl empfiehlt der Universitätssport, eine Strafanzeige gegen Unbekannt bei der Polizei einzureichen.

Beschädigung von Material des Universitätssports

Bei Sachbeschädigung durch unsachgemässe Behandlung von Sportmaterial oder entgegen Weisung der Trainingsleitenden hat der/die Teilnehmer/in für den entsprechenden Schaden aufzukommen (Haftpflicht).