SWITCH edu-ID

Die SWITCH edu-ID ist eine universelle und sichere, digitale Identität für den lebenslangen Zugriff auf Ressourcen im Hochschulumfeld. Die SWITCH edu-ID ist für die dauerhafte Verwendung konzipiert und wird von den Hochschulangehörigen selbst verwaltet. Sie steht allen Personen zur Verfügung, die mit den Schweizer Hochschulen in Kontakt stehen.

Vorteile für Nutzende

  • Eine Identität für alle webbasierten Dienste im Schweizer Hochschulumfeld, unabhängig von der Organisation.
  • Die Identität gilt lebenslang. Sie reicht über die Zugehörigkeit zu einer Organisation hinaus.
  • Die Benutzenden kontrollieren Inhalt und Umfang ihrer Identität.

Registrierung

Damit die SWITCH edu-ID für Dienste genutzt werden kann, welche eine Hochschulzugehörigkeit voraussetzen, müssen die Nutzenden ihre SWITCH edu-ID mit dem Campus Account verbinden.

Melden Sie sich für die Registrierung bei ktools an.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung.

Verwendung

Die SWITCH edu-ID muss für alle SWITCHaai Dienste verwendet werden. Am Login-Fenster erkennen Sie, dass Sie Ihre SWITCH edu-ID verwenden müssen.

Login mit edu-ID:

 

Wichtig: Wählen Sie weiterhin "Universität Bern" aus der Liste der Organisationen.

 

Fragen und Antworten

Die Registrierung erfolgt in folgenden Schritten: 

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Campus Account auf https://register.eduid.unibe.ch/ an. 

  2. Folgen Sie dem Link "SWITCH edu-ID Registrierung”. 

  3. Wählen Sie “Konto erstellen”, wenn Sie noch keine SWITCH edu-ID eröffnet haben. 

  4. Erfassen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort. 

    Benutzen Sie eine persönliche und dauerhafte E-Mail-Adresse. 

  5. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, indem Sie auf den Bestätigungslink klicken, den Sie per E-Mail bekommen.

Schritt-für-Schritt Anleitung

  • alle SWITCH aai-Systeme. Dazu gehören:
    ILIAS, KSL, Studis Selfservice, Unisport Anmeldung, BORIS Bern Open Repository and Information System, SUB Wahltool, Dienste des IML, DocCom
  • Dienste von SWITCH

Zu einem späteren Zeitpunkt:

  • Online Anmeldung zum Studium

Für alle anderen Dienstleistungen ist weiterhin der Campus Account zu verwenden. Dazu gehören unter anderem:

  • Benutzung der Campus Groupware (inkl. Mail, Kalender)
  • Login an der persönlichen Arbeitsstation
  • eduroam  und VPN Zugang
  • Folgen Sie dem Link: SWITCH edu-ID Login
  • Klicken Sie “Passwort vergessen?” und folgen Sie den Anweisungen. 

Schritt-für-Schritt Anleitung

Bei Problemen mit dem Zugang oder dem Passwort, wenden Sie sich an den Support von SWITCH: eduid-support@switch.ch

  • Melden Sie sich auf SWITCH edu-ID Login mit der edu-ID an.
  • Klicken Sie das "Passwort ändern" Symbol und folgen Sie dem Ablauf 

Verwenden Sie den Link "Passwort vergessen" auf der Anmeldeseite, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. 

Bei Problemen mit dem Zugang oder dem Passwort, wenden Sie sich an den Support von SWITCH: eduid-support@switch.ch

Auf https://register.eduid.unibe.ch/ktools/ sehen Sie, ob Ihr Campus Account mit Ihrer SWITCH edu-ID verbunden ist. Melden Sie sich mit dem Campus Account an.

Wenn Sie die Hinweisbox zur SWITCH edu-ID sehen, haben Sie noch keine edu-ID hinterlegt. 

Auch wenn Sie mehrere Campus Accounts haben, erstellen Sie eine SWITCH edu-ID und verknüpfen diese mit einem Ihrer Campus Accounts. Alle weiteren Campus Accounts Ihrer Person werden automatisch auch hinterlegt.

Die zweistufige Anmeldung (Two-Step Login) erhöht die Sicherheit, indem sie die Benutzer/innen dazu auffordert, bei der Anmeldung einen zweiten Authentisierungsfaktor anzugeben. 

Um die zweistufige Anmeldung zu aktivieren, gehen Sie in Ihr edu-ID Konto via https://eduid.ch und klicken bei "Two-Step Login" auf das Plus-Zeichen oder gehen Sie direkt auf die Two-Step Login Einstellungen (https://eduid.ch/web/edit-security-settings/). 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Es wird empfohlen eine langlebige, private E-Mail Adresse bei der Registrierung der SWITCH edu-ID zu verwenden.  

Ihre E-Mail Adressen der Universität Bern werden automatisch an die SWITCH edu-ID übermittelt, wenn Sie Ihren Campus Account mit Ihrer edu-ID verbunden haben. Diese E-Mail Adressen können auch beim Login verwendet werden. 

Unter https://eduid.ch können Sie die hinterlegten E-Mail Adressen einsehen und bearbeiten.

Melden Sie sich auf https://eduid.ch mit der edu-ID an, um Ihre persönlichen Angaben wie Name und Adresse zu bearbeiten. 

Beachten Sie, dass die Daten der Universität Bern nicht automatisch nachgeführt werden. Sie müssen die Änderungen also zusätzlich melden: 

 

Verbinden Sie Ihre SWITCH edu-ID unter https://register.eduid.unibe.ch mit Ihrem Campus Account, dann können Sie damit auf die Dienste der Universität Bern zugreifen. 

 

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre private E-Mail Adresse hinterlegt haben. Dies können Sie unter https://eduid.ch überprüfen. 

Die Organisationsdaten werden automatisch aktualisiert. 

Eine Löschung der SWITCH edu-ID wird nicht empfohlen. Weitere Informationen finden Sie hier

 

Wählen Sie bei der Anmeldung am Service wie bisher Ihre aaiOrganisation aus und melden sich mit Ihrem Insel Account an. Die Erstellung einer SWITCH edu-ID ist nicht nötig. 

 

 

 

Haben Sie versehentlich mehre SWITCH edu-IDs erstellt? Folgen Sie der Anleitung um diese zusammenzulegen.

Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich zum Überpfrüfen Ihrer Berechtigungen an den Service Desk.

Die SWITCH edu-ID ist eine strategische Entscheidung der schweizerischen Schulen, Hochschulen und Universitäten.

Weitere Gründe für die Umstellung von SWITCHaai auf die SWITCH edu-ID: 

  • Wer an mehreren Hochschulen studiert und/oder arbeitet, benötigt nur noch ein Konto. 
  • Die Recherche im swisscovery Rechercheportal ist nur mit einer edu-ID möglich. 
  • Mit der SWITCH edu-ID wird die Anmeldung zum Studium sicherer und einfacher. 
  • SWITCHaai wird nicht weiter entwickelt (End-of-life Technologie). Ferner kann die Infrastruktur der Universität Bern mit dem Wechsel auf die SWITCH edu-ID optimiert werden. 

 

Die Einführung der SWITCH edu-ID und die Migration von SWITCHaai erfolgt in mehreren Schritten. Per November 2020 wird durch die Informatikdienste ein Service für die Erstellung und Verlinkung der SWITCH edu-ID mit dem Campus Account zur Verfügung gestellt. Damit können Nutzende der Universitätsbibliothek die für den Zugang zu Swiss Library Service Plattform (SLSP) erforderliche edu-ID erstellen.

Mitarbeitende und Studierende müssen bis 15.04.2021 eine edu-ID erstellen, damit sie die SWITCHaai Dienstleistungen weiterhin nutzen können.