SWITCH edu-ID

Die SWITCH edu-ID ist eine universelle und sichere, digitale Identität für den lebenslangen Zugriff auf Ressourcen im Hochschulumfeld. Die SWITCH edu-ID ist für die dauerhafte Verwendung konzipiert und wird von den Hochschulangehörigen selbst verwaltet. Sie steht allen Personen zur Verfügung, die mit den Schweizer Hochschulen in Kontakt stehen.

Vorteile für Nutzende

  • Eine Identität für alle webbasierten Dienste im Schweizer Hochschulumfeld, unabhängig von der Organisation.
  • Die Identität gilt lebenslang. Sie reicht über die Zugehörigkeit zu einer Organisation hinaus.
  • Die Benutzenden kontrollieren Inhalt und Umfang ihrer Identität.

Die SWITCH edu-ID muss von den Nutzenden einmalig selbst über die Registrierungsseite von SWITCH erstellt werden.

Fragen und Antworten

Die Registrierung erfolgt in folgenden Schritten: 

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Campus Account auf ktools an. 

  2. Folgen Sie dem Link "SWITCH edu-ID verknüpfen”. 

  3. Wählen Sie “Konto erstellen”, wenn Sie noch keine SWITCH edu-ID eröffnet haben. 

  4. Erfassen Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort. 

    Benutzen Sie eine persönliche und dauerhafte E-Mail-Adresse. 

  5. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse, indem Sie auf den Bestätigungslink klicken, den Sie per E-Mail bekommen. 

  6. Nun melden Sie sich mit Ihrer edu-ID an und die E-Mail wird mit ihrem Campus Account verknüpft. 

Die Einführung der SWITCH edu-ID und die Migration von SWITCHaai erfolgt in mehreren Schritten. Per November 2020 wird durch die Informatikdienste ein Service für die Erstellung und Verlinkung der SWITCH edu-ID mit dem Campus Account zur Verfügung gestellt. Damit können Nutzende der Universitätsbibliothek die für den Zugang zu Swiss Library Service Plattform (SLSP) erforderliche edu-ID erstellen.

Mitarbeitende und Studierende müssen bis März 2021 eine edu-ID erstellen, damit sie die SWITCHaai Dienstleistungen weiterhin nutzen können.

  • Dienste von SWITCH
  • Ab 7. Dezember
    Bibliothekssysteme der Universität Bern und Swiss Library Service Plattform (SLSP)
    Erstellen Sie in ktools Ihre edu-ID und registrieren Sie sich dann auf der SLSP Regierungsplattform

Die Einführung der SWITCH edu-ID für weitere Dienste ist 2021 geplant.

  • alle SWITCH aai-Systeme. Dazu gehören:
    ILIAS, KSL, Studis Selfservice, Unisport Anmeldung, BORIS Bern Open Repository and Information System, SUB Wahltool, Dienste des IML, DocCom
  • Online Anmeldung zum Studium

Für alle anderen Dienstleistungen ist weiterhin der Campus Account zu verwenden. Dazu gehören unter anderem:

  • Benutzung der Campus Groupware (inkl. Mail, Kalender)
  • Login an der persönlichen Arbeitsstation
  • eduroam  und VPN Zugang
  • Folgen Sie dem Link: SWITCH edu-ID Login
  • Klicken Sie “Passwort vergessen?” und folgen Sie den Anweisungen. 

Auf ktools sehen Sie, ob Ihr Campus Account mit Ihrer SWITCH edu-ID verbunden ist. Melden Sie sich mit dem Campus Account an.

  • Wenn Sie direkt zu Ihren Benutzerdaten weitergeleitet werden, ist Ihre SWITCH edu-ID verbunden. 

  • Wenn Sie die Hinweisbox zur SWITCH edu-ID sehen, haben Sie noch keine edu-ID hinterlegt. 

Auch wenn Sie mehrere Campus Accounts haben, erstellen Sie eine SWITCH edu-ID und verknüpfen diese mit einem Ihrer Campus Accounts. Alle weiteren Campus Accounts Ihrer Person werden automatisch auch hinterlegt.