Werkzeuge und Arbeitshilfen Für Studierende

Kommunikation & Kollaboration

Zusammenarbeiten mit anderen

In studentischen Arbeitsgruppen oder Lerngruppen können Studieninhalte mit Mitstudierenden ausserhalb einer Veranstaltung ausgetauscht und vertieft werden. Durch selbstständiges Wiedergeben und Erklären sowie kritischem Auseinandersetzen mit anderen Studierenden wird das eigene Wissen herausgefordert und gestärkt.

Sich virtuell austauschen

Wenn Sie Dateien austauschen möchten oder Informationen bzw. Wissen zu einem Thema an einem zentralen Ort zur Verfügung haben wollen, zu dem Ihre Arbeitsgruppe jederzeit Zugang hat, finden Sie an der Universität Bern einige Tools, die Sie dabei unterstützen.

Bei der Immatrikulation erhalten Sie eine persönliche Campus-Emailadresse. Nutzen Sie diese für all Ihre Tätigkeiten im Zusammenhang mit Ihrem Studium. Offizielle Emails der Institute, wie auch Emails aus ILIAS und KSL werden immer an diese Emailadresse geschickt.

Mit dem Campus Account können Sie sich über jeden gängigen Web-Browser mit Outlook Web Access direkt Ihre E-Mails abrufen, Kontakte verwalten oder einen eigenen Terminkalender führen.

Zugang zum E-Mailaccount der Universität Bern

Sind Dateien für den Versand per E-Mail zu gross, kann der SWITCHfilesender helfen: Als externer Dienst bietet Ihnen SWITCH die Möglichkeit, grosse Dateien bis 50 GB zu versenden. Dieses Angebot ist kostenlos und läuft über die geschützte SWITCH Cloud. Der/Die Empfänger/in erhält anschliessend eine E-Mail mit dem Download-Link. Die Anzahl Speicherdauer kann bis 20 Tage festgelegt werden. Nach 20 Tagen wird die Datei spätestens wieder gelöscht.

Zugang zu SWITChfilesender
Informationen

Hinweis

Nur die Dienstleistung SWITCHfilesender ist kostenlos

Beachten Sie, dass Sie als Angehörige der Universität Bern SWITCH Filesender kostenlos nutzen können. Der von SWITCH beworbene Cloudservice (SWITCHdrive) kann NICHT genutzt werden.

Einige Werkzeuge von ILIAS lassen sich nicht nur für die Lehre zur Zusammenarbeit nutzen, dieser Bereich nennt sich iTools. Hier können Studierende eigene Arbeitsgruppen mit Mitstudierenden anlegen, um gemeinsam Texte und Vorlesungsnotizen zu schreiben, ein Wiki als Nachschlagewerk zu verfassen, ein Forum anzulegen oder auch eigene LiveVotings für eine Präsentation zu erstellen.

Zugang zu Arbeitsgruppen und Online-Umfragen
Informationen

Sich online treffen

Gemeinsam arbeiten ohne sich an einem Ort zu treffen: Egal ob Sie Ihren Desktop, Ihre Arbeitsaufträge oder Präsentationen für ein Referat gleichzeitig betrachten möchten oder gemeinsam Texte schreiben wollen, hier finden Sie mögliche Werkzeuge der Universität Bern.

Mit Adobe Connect können Sie sich online treffen. Sie können Ihren Desktop, Ihre Bilder und Powerpoint-Präsentationen gemeinsam ansehen und diskutieren. Adobe Connect eignet sich gut für Online Teambesprechungen. Alle Mitarbeitenden und Studierenden der Universität Bern sind berechtigt, das von SWITCH gehostete Adobe Connect für einfache virtuelle Besprechungen bis hin zu komplexen Webkonferenzen zu nutzen.

Zugang zu SWITCHinteract Web Meetings
Informationen

Sich real treffen

Suchen Sie einen Gruppenraum? Einen ruhigen Leseplatz? Einen Semesterarbeitsplatz? Eine Cafeteria in der Nähe? Mit dem Service der Universitätsbibliothek finden Sie einen geeigneten Arbeitsplatz in den Räumlichkeiten der Universität Bern.

Einen Gruppenraum? Einen ruhigen Leseplatz? Einen Semesterarbeitsplatz? Eine Cafeteria in der Nähe? Mit dem Service der Universitätsbibliothek finden Sie ganz einfach den Platz, an dem Sie am besten lernen, schreiben, vorbereiten, arbeiten können.

Individuelle Lernorte und Lernnischen stehen Ihnen im Hauptgebäude, im UniS, im Areal Unitobler und im Areal vonRoll zur Verfügung. Zudem können freie Seminar- und Hörräume zum lernen genutzt werden, diese sind mit einem Piktogramm und dem Hinweis 'Individueller Lernort' gekennzeichnet.

Informationen

Die Informatikdienste der Universität Bern unterhalten und betreuen an verschiedenen Standorten Poolräume mit Computerarbeitsplätzen für Studierende, die im Rahmen von Lehre und Forschung den Studierenden für allgemeine Arbeiten während des Studiums zur Verfügung stehen.

Informationen