Forschungsförderung Infrastruktur

Online befragen

Individuelle Projekte

Mitarbeitende und Forschende der Universität Bern erhalten Unterstützung bei der Konzeption und technischen Umsetzung von Online-Befragungen.

Neben der Beratung für ein geeignetes Umfragetool, übernimmt die Supportstelle für ICT-gestützte Lehre und Forschung (iLUB) auf Anfrage auch die Aufbereitung von Fragebogen (efssurvey bzw. unipark und ILIAS-Umfragen) und den technischen Support während der Durchführungsphase.

Sie können auch selbständig mit den unten beschriebenen Werkzeugen Online-Umfragen erstellen.

Öffentliche ILIAS-Umfragen mit iTools

iTools ist ein spezieller Bereich in ILIAS (Learning Management System der Universität Bern), der den einfachen Zugang zu einzelnen ILIAS-Objekten ermöglicht. Mitarbeitende der Universität Bern können in den iTools selbständig öffentliche Umfragen einrichten.

Als Umfrage wird das ILIAS-Objekt «Umfrage» verwendet.

Beachten Sie bei der Verbreitung Ihrer Umfragen die universitären Richtlinien zu elektronischem Anschlagbrett und Massen-E-Mails: „Nicht erlaubt ist der selbständige Versand durch Studierende oder Angestellte von Massen-E-Mails oder der Massenversand anderer elektronischer Nachrichten über Outlook, ILIAS oder dergleichen".

Zur Richtlinie

Informationen
Zugang zu Umfragen und Arbeitsgruppen
Dienstleistung iLUB

Das akademische Programm von Questback

Für erweiterte Bedürfnisse kann eine Umfrage bei unipark zum gewünschten Ziel führen. Um dieses Produkt einsetzen zu können, wird eine Lizenz benötigt. Fragen Sie an Ihrem Institut nach, ob bereits eine Instituts-Lizenz vorhanden ist, die Sie verwenden können oder kaufen Sie sich die Einzellizenz.

Mit unipark haben Sie zum Beispiel folgende Möglichkeiten:

  • Webbasierte Software
  • Über 35 vorhandene Fragetypen, die auch auf dem Smartphone gut aussehen.
  • Dynamische Listen und eigenen Layout-Editor
  • Auswertung als Exportdatei für SPSS oder Excel oder über das eigene Analyse-Tool Reporting+

 

Hinweis: Für dieses Produkt existiert keine universitätsübergreifende Lizenz und kein Support an der Universität Bern. Die Webseite von unipark bietet aber u.a. hilfreiche Diskussionsforen und Video-Tutorials.

Informationen