Beratung Welcome Center

Corona-Massnahmen

Die Corona-Pandemie sorgt für Veränderungen in unserem Alltag. Im folgenden listen wir Links zu Webseiten auf, die die Orientierung über den jeweils aktuellen Stand erleichtern. 

 

Die Universität Bern informiert regelmässig zur aktuellen Situation auf dem Campus und im Bereich Forschung und Lehre. Studierende, Dozierende, Forschende und Mitarbeitende finden auf dieser Seite die für sie relevanten Neuigkeiten. 

Seit Anfang der Pandemie verändern sich die Einreisebedingungen laufend. Deshalb ist es ratsam, sich über die aktuelle Situation auf den Webseiten des Staatssekretariats für Migration (SEM) und des Bundesamts für Gesundheit (BAG) zu informieren. 

Regeln für die Einreise in die Schweiz

Das Bundesamt für Gesundheit informiert über die aktuellen Corona-Situation in der Schweiz sowie Empfehlungen und Verordnungen für Schutzmassnahmen. Bei der Umsetzung der Schutzmassnahmen gibt es teilweise kantonale Unterschiede, welche sich laufend verändern können. Das Tragen eines Mundschutzes im öffentlichen Verkehr ist aber landesweit verpflichtend. 

Für Reisende aus bestimmten Ländern gilt ausserdem eine Quarantäne-Pflicht ab Einreise. Die Liste der Länder wird regelmässig aktualisiert. Wer unter die Quarantäne-Pflicht fällt und im Kanton Bern wohnt, muss sich innerhalb von 2 Tagen bei den Behörden online anmelden.