Medienmitteilungen, Infos für Medienschaffende und Medienecho Media Relations

Wanda Kukulski

Ausserordentliche Professorin für Biochemie

Wanda Kukulski (40) ist in Visp aufgewachsen und hat 2002 an der Universität Basel das Studium in Biologie II abgeschlossen. Sie hat am Biozentrum in Basel in Biophysik promoviert. Als Postdoc forschte sie interdisziplinär am European Molecular Biology Laboratory in Heidelberg (D) unter anderem mit Stipendien für fortgeschrittene Forschende des Schweizerischen Nationalfonds. Seit 2015 leitet Wanda Kukulski eine Forschungsgruppe am MRC Laboratory of Molecular Biology in Cambridge (GB). 2019 wurde sie zudem ins EMBO Young Investigator Programme gewählt.

Wanda Kukulski forscht an der Schnittstelle von Zell- und Strukturbiologie. Sie interessiert sich besonders für die molekulare Architektur von zellulären Membranen. Wie unterschiedliche Zellmembranen genau aufgebaut sind, und wie dadurch fundamentale zelluläre Prozesse ermöglicht werden, sind zentrale Fragestellungen von ihrer Forschung. Um Membranen und ihre Komponenten im Zellinneren abzubilden entwickelt sie innovative Kombinationen von Fluoreszenz- und Elektronenmikroskopie.