Medienmitteilungen, Infos für Medienschaffende und Medienecho Media Relations

Vortrag von Eugen Drewermann zum Thema «Religion und Wissenschaft»

Das «CSH Science und Religion Forum» ist eine Plattform, die den interdisziplinären Austausch zwischen den Naturwissenschaften, der Philosophie sowie der Theologie fördert. Im Rahmen des diesjährigen Forums hält der renommierte und mehrfach ausgezeichnete Theologe und Schriftsteller Prof. Eugen Drewermann am 6. November einen öffentlichen Vortrag zum Thema «Religion und Wissenschaft».

Sind Wissenschaft und Religion Gegensätze oder Kooperationspartner? Diese Frage steht im Zentrum der interdisziplinären Veranstaltung «CSH Science und Religion Forum». Expertinnen und Experten aus den Bereichen Naturwissenschaft, Sozialwissenschaft, Theologie und Philosophie diskutieren, wo die Naturwissenschaft an ihre Grenzen stösst und welche Räume dies für die Theologie oder die Philosophie eröffnet. Das Ziel des Forums ist es, gemeinsame Interessen der Bereiche zu identifizieren und die Grenzen zwischen Wissenschaft und Religion neu zu verhandeln. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende und Forschende der Universität Bern. Auch interessierte Medienschaffende sind herzlich willkommen.

Eröffnet wird das «CSH Science and Religion Forum» mit einem öffentlichen Vortrag von Prof. Eugen Drewermann zum Thema «Religion und Wissenschaft». Eugen Drewermann (*1940) zählt zu den bekanntesten und profiliertesten Theologen und Schriftstellern im deutschen Sprachraum. Nach jahrzehntelangen Auseinandersetzungen mit und innerhalb der römisch-katholischen Kirche wurde er als Priester suspendiert und trat später aus der Kirche aus.

Zahlreiche Auszeichnungen unterstreichen die Relevanz von Eugen Drewermanns Arbeit. Zu seinen wichtigsten Büchern zählen seine kirchenkritischen Schriften wie u.a. «Kleriker», aber auch seine Werke zum Verhältnis von moderner Kosmologie, Neurologie und Biologie zu Religion und Glaube. Mit seinen Werken aus so diversen Bereichen wie Tiefenpsychologie, Bibelexegese, Märcheninterpretation, Friedens- und Tierethik, Naturwissenschaften, Technik und Literatur verkörpert er zudem die angestrebte Interdisziplinarität des Forums.

Gerne laden wir Sie zum Vortrag von Prof. Eugen Drewermann ein:

Datum: Mittwoch, 6. November, 19.30 Uhr

Ort: Universität Bern, Hauptgebäude, Aula, 2. OG, Hochschulstrasse 4, 3012 Bern

Begrüssung durch Prof. Isabelle Noth, Institut für Praktische Theologie, Eintritt frei, Vortragssprache Deutsch

Über das «CSH Science and Religion Forum»

Das «CSH Science und Religion Forum» bringt einmal im Jahr Expertinnen und Experten aus den Naturwissenschaften, der Philosophie und der Theologie zusammen, um konstruktive, interdisziplinäre Diskussionen zu einem breiten Themenspektrum zu führen. Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit an der Universität Bern zwischen dem Center for Space and Habitability (CSH) und den Instituten für Philosophie und für Praktische Theologie. Die diesjährige Ausgabe des «CSH Science und Religion Forum» konzentriert sich auf die vier Bereiche Kosmologie, Werte, den Sinn des Lebens und persönliche Standpunkte sowie angewandte sozialwissenschaftliche Forschung, die sich mit Religion auseinandersetzt.

Weitere Informationen:  https://www.csh.unibe.ch/forum

28.10.2019