Vereinbarkeit

Für eine vereinbarkeitsfreundliche Universität Bern

Die Universität Bern ist sich bewusst, dass die beruflichen und wissenschaftlichen Karrieren ihrer Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie weiteren Mitarbeitenden mitgeprägt sind durch familiäre, private und stellenbezogene Lebensumstände. Sie engagieren sich nicht nur in ihrem beruflichen Tätigkeitsfeld sondern zum Beispiel auch in der Betreuung von Kindern, in ihrer Partnerschaft, in der Pflege von Angehörigen und in ehrenamtlichen Aufgaben. Die Universität Bern will diesen Lebenskontext ihrer Mitarbeitenden und Studierenden bei den Arbeits- und Studienbedingungen angemessen berücksichtigen.

 

Auf der Webseite Vereinbarkeit finden Mitarbeitende und Studierende eine Zusammenstellung mit nützlichen Informationen zum Thema Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Privat-/Familienleben.