Organisation Leitung und Zentralbereich

Zurück zur Übersicht

Englischsprachige Lehraufträge - EnglL

Die Lehrveranstaltung sollte folgendermassen charakterisiert sein:

  • Unterrichtssprache ist Englisch.
  • Die Veranstaltung ist fachoffen und stufenflexibel.
  • Das Thema der Veranstaltung ist sowohl für die lokalen Studierenden als auch für Austauschstudierende interessant.
  • Die Veranstaltung ist eine Ergänzung zum regulären Lehrangebot.
  • Die Veranstaltung findet wöchentlich oder alle zwei Wochen statt.
  • Bevorzugt werden Veranstaltungen mit interdisziplinärem Charakter

Bitte senden Sie Ihren Antrag mit den Angaben des Namens der/des Dozent/in, der Institution (falls nicht UniBE), des Titels, des Kurzbeschriebs, der Lernziele sowie ob die Veranstaltung im FS 18 oder HS 18, wöchenlich oder zweiwöchentlich angeboten werden soll, an den Dekan Ihrer Fakultät. Das entsprechende Formular finden Sie hier.

Application Form EnglL (PDF, 154KB)

Pro Fakultät können bis zu zwei Vorschläge bzw. Finanzierungsanträge eingereicht werden.

Die Dekane werden die fakultätsintern abgesprochenen Vorschläge bis 24. November 2017 im Vizerektorat Entwicklung einreichen. Bitte informieren Sie sich daher rechtzeitig, wie viel Zeit Ihre Fakultät für die interne Auswahl benötigt.

EnglL-Lehrveranstaltungen im Herbstsemester 2017