Dr. Ursula Wyss, Gemeinderätin Bern

Ursula Wyss ist am 8. Februar 1973 in Davos geboren. Sie ist Mutter von 2 Söhnen. Seit fast 20 Jahren lebt und arbeitet sie in Bern.

Ursula Wyss studierte an der Uni Bern, Glasgow und Berlin Volkswirtschaft und allgemeine Ökologie. 2006 promovierte sie an der Uni Bern zur Dr. rer. oec. Ab 1999 gehörte sie dem Nationalrat an. Seit 2012 ist sie Mitglied des Gemeinderates Bern. Sie ist aktuelles Mitglied der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie sowie der aussenpolitischen Kommission. Zwischen 2006 und 2012 präsidierte sie die sozialdemokratische Fraktion im Bundeshaus. Die Nationalrätin und promovierte Ökonomin gilt als eine der einflussreichsten Politikerinnen im Land. Bei entsprechenden Rankings hatte sie immer auf Spitzenplätzen abgeschnitten. Kontakte über die Parteigrenzen hinweg pflegt sie im Förderverein des Instituts für Kommunikations- und Medienwissenschaften der Uni Bern.
 

Wir danken ihr für Ihr Engagement im Beirat der Dachorganisation Alumni UniBE der Universität Bern