Lern-App von MIAMED

MIAMED AMBOSS

Jetzt mit Vorklinik-Lernmaterial: Der auf Wunsch der Studierenden der klinischen Jahrgänge lizenzierte Amboss enthält nun auch Lernstoff aus den vorklinischen Fächern. Um den "Amboss" zu nutzen, müssen Sie sich anmelden und ein Konto einrichten. Bitte bei der Registrierung "Anmelden für Campuslizenz" auswählen und den Instruktionen folgen - als Studierende der Uni Bern haben Sie unbegrenzten kostenlosen Zugang zum "Amboss"!

Schritt-für-Schritt Anleitung

1.) Auf www.MIAMED.de einloggen. Dazu kann jeder bestehende private MIAMED-Account verwendet werden - oder falls noch kein Zugang besteht, einfach mit beliebiger E-Mail-Adresse für kostenlosen Test registrieren (oben auf "Registrieren" klicken und Anweisungen folgen).

2.) Auf "Account" und "Zugang verlängern" klicken.

3.) Dort finden Sie die Option "Anmelden für Campuslizenz". Hier bitte „Uni Bern“ auswählen, den großen Button anklicken und den nachfolgenden Anweisungen folgen (Eingabe Ihrer offiziellen Uni-Email-Adresse, an diese wird anschließend eine E-Mail mit dem Aktivierungslink gesendet)

IP-Authentifizierung bei erstmaliger Aktivierung
Zur Erst-Aktivierung der Campuslizenz müssen Sie sich im IP-Netzwerk der Universität Bern befinden (Eduroam oder VPN empfholen).

Bequeme mobile Nutzung im Verlauf (IP-unabhängig)
Nach erfolgreicher Erst-Aktivierung müssen Sie sich zur Nutzung von AMBOSS nicht ständig im Uni-Netzwerk befinden. Es reicht, wenn Sie AMBOSS alle 30 Tage einmal via VPN-/Uni-Netzwerk nutzen.


Feedback und Support: stefan.grosjean@ub.unibe.ch

Eine ausführliche Anleitung finden Sie hier: