Feedback auf eigene Texte erhalten (Feedback-Stammtisch)

Im Rahmen einer kleinen Gruppe erhalten die Teilnehmenden Feedback auf 1-2 Seiten eines Texts in Arbeit. Dabei befolgen alle die Regeln guten Text-Feedbacks, um konstruktive und motivierende Rückmeldungen zu erhalten. Das Ziel des Kurses besteht darin, dass die Teilnehmenden sowohl ihre Feedback-Kompetenzen stärken, als auch mit neuer Motivation zurück an die Arbeit gehen. Langfristig sollen die Teilnehmenden in der Lage sein, gezielte Feedback-Aufträge zu erteilen, damit sie genau die Rückmeldungen erhalten, die sie für die Weiterarbeit benötigen.

Inhalt

  • Feedback geben und erhalten
  • Ausprobieren effektiver Feedback-Regeln

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle Hochschulangehörigen der Universität und PH Bern.

Anforderung

Alle Teilnehmenden bringen fünf Exemplare eines eigenen, wissenschaftlichen Texts in Arbeit mit (1-2 Seiten).

Die Teilnehmenden lesen das Handout „Regeln des Text-Feedbacks“ vor dem Kurs. Fragen und Unklarheiten werden im Kurs geklärt.

Sprache

Deutsch (Texte können in Deutsch oder Englisch sein)

Anzahl Plätze

5

Termine

Freitag, 3. November 2017, 13.00 - 16.00 Uhr, Bibliothek Münstergasse (Kursraum, 1. OG)
Freitag, 8. Dezember 2017, 9.00 bis 12.00 Uhr, Unitobler, Lerchenweg 36 (F002)

Anmeldung via Doodle

Kursleitung

Dr. Christian Wymann, UB-Schreibberater