Hilfe für die Publikationseingabe

Akzeptierte Publikationstypen in BORIS

Für detaillierte Anleitungen rund um die Benutzung von BORIS konsultieren Sie das BORIS-Handbuch oder besuchen Sie einen unserer BORIS-Kurse.

In Absprache mit der Universitätsleitung werden in BORIS folgende Publikationstypen akzeptiert:

  • Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften

  • Bücher: Monographien, Sammelbände, Quelleneditionen, Lehrbücher, Nachschlagewerke
  • Buchbeiträge: Buchkapitel, Kapitel in Nachschlagewerken
  • Berichte, Rechtsgutachten
  • Konferenzbeiträge: Vorträge, Poster, Abstracts, Papers
  • Arbeitspapiere
  • Qualifikationsarbeiten: Dissertationen, Habilitationen
  • Herausgeberschaften von Zeitschriften, Buchreihen und Working Paper Series
  • Zeitungs- und Magazinartikel
  • Interviews in Zeitung, Radio und Fernsehen
  • Forschungsdaten
  • Audiovisuelle Materialien: Audiofiles, Videos, etc.
  • Patente

Nicht aufgenommen werden:

  • Bachelor- und Masterarbeiten
  • Experten- und Betreuungstätigkeiten bei Bachelor- und Masterarbeiten sowie bei Prüfungen
  • Organisation, Durchführung, Leitung von Konferenzen, Podiumsdiskussionen, Workshops, etc.
  • Zeitungsartikel, in welchem der/die MitarbeiterIn der Universität Bern zitiert wird (Ausnahme: ganze Interviews)