Buch am Mittag

Berner Steinzeitmenschen – Die Skelette aus dem Dolmen von Oberbipp

Dienstag, 09.05.2017, 12:30 Uhr


Im Jahr 2011 wurde in Oberbipp (BE) ein steinzeitliches Dolmengrab entdeckt und ausgegraben. Im Inneren des Dolmens wurden Menschenknochen gefunden, die um 5500-5000 vor heute datieren. Da es in der Schweiz bislang wenige menschliche Überreste aus dieser Zeit gibt, ist dieser Fund einzigartig. Die anthropologische Untersuchung ergab, dass über 30 Personen verschiedenen Alters und Geschlechts in der Grabstätte bestattet wurden. Die Knochen können wichtige Erkenntnisse über die damalige Bevölkerung liefern.

Veranstaltende: Universitätsbibliothek Bern
Redner, Rednerin: Dr. SANDRA LÖSCH, Institut für Rechtsmedizin, Anthropologie, Universität Bern
Datum: 09.05.2017
Uhrzeit: 12:30 - 13:00 Uhr
Ort: Veranstaltungssaal
Bibliothek Münstergasse
Münstergasse 63
3011 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos