Ausstellung

Humboldts Bücher. Erstausgaben in der Universitätsbibliothek Bern

Donnerstag, 05.07.2018 - Sonntag, 30.09.2018


In den Sammlungen der Universitätsbibliothek Bern finden sich fast alle Erstausgaben von Alexander von Humboldts Büchern. Die oftmals prächtig illustrierten Bände wurden im 19. Jahrhundert in eine Teilsammlung mit einem hohen Anteil an Bildern – vor allem Kupferstichen – zusammengeführt. Humboldts Bücher wurden von der Bibliothek für ihre Bestände erworben oder stammen aus Schenkungen, etwa des Pädagogen Philipp Emanuel von Fellenberg (1771–1844) oder des Arztes und Naturwissenschaftlers Samuel Brunner (1790–1844).

Veranstaltende: Universitätsbibliothek / Projekt Humboldt
Redner, Rednerin: --
Datum: 05.07.2018 - 30.09.2018
Uhrzeit: 08:00 Uhr
Ort: Gewölbekeller
Bibliothek Münstergasse
Münstergasse
Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos