Dienstleistungen Universitätsbibliothek

Fachgebiete

Sozialanthropologie (Ethnologie und Volkskunde)

Logo Evifa

Evifa Das Portal bietet einen einheitlichen Zugang zur Recherche und Bereitstellung von Information zu allen Bereichen der Sozialanthropologie

Logo AHCI

AHCI Interdisziplinäre Bibliographie für Zeitschriftenaufsätze ab 1975 für Themen mit Schwerpunkt Geistes- und Kulturwissenschaften

Logo SSCI

SSCI Interdisziplinäre Bibliographie für Zeitschriftenaufsätze ab 1956 für Themen mit Schwerpunkt Sozialwissenschaften

Logo Anthropological Index Online

Anthropological Index Online Weist auch Artikel aus Zeitschriften und Sprachen nach, die man in anderen Datenbanken nie findet

Fachreferat Sozialanthropologie

Wissenschaftliche Rechercheberatung

Das Fachreferat für Sozialanthropologie bietet Sprechstunden für Universitätsangehörige und weitere Interessierte an:

  • Hilfe bei Recherche zu konkreten Themen
  • Nutzung fachspezifischer Datenbanken
  • Vermittlung von Recherchestrategien
     

Donnerstag 14:00 bis 15:00 Uhr, in der Bibliothek Lerchenweg, Lerchenweg 36, 3012 Bern

Anmeldung

Bibliothek Münstergasse

  • Einführungs- und Grundlagenliteratur, Nachschlagewerke
  • Wissenschaftliche spezialisierte Literatur und Zeitschriften in Absprache mit dem Institut für Sozialanthropologie
  • Historische Bestände

Zur Bibliothek Münstergasse

Basisbibliothek Unitobler BTO

Studienbezogene Grundlagenliteratur

Zur Basisbibliothek Unitobler BTO

Bibliothek Lerchenweg

Sammel- und Forschungsschwerpunkte:

Thematisch konzentrieren sich die Bestände am Institut auf:

  • Anthropologie des Transnationalismus und des Staates
  • Anthropologie der Verwandtschaft
  • Genderforschung
  • Ökonomische Anthropologie
  • Vergleichende Anthropologie islamisch geprägter Gesellschaften
  • Visuelle Anthropologie

Regionale Schwerpunkte:

  • Europa
  • Lateinamerika
  • Naher Osten und Nordafrika
  • Südostasien
  • Zentralasien

Zur Bibliothek Lerchenweg

Ausseruniversitäre Fachinstitutionen in Bern

Ethnografische Sammlung des Historischen Museums Bern