Arbeitgeberin Anstellungsbedingungen

Alles zur Anstellung

Klare Verhältnisse von Anfang an

Mitarbeitende der Uni Bern sind Angestellte des Kantons Bern. Sie erhalten die attraktiven Bedingungen dieses öffentlich-rechtlichen Arbeitgebers. Mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 42 Stunden (Vollzeit) und mindestens 5 Wochen Ferien pro Jahr, fortschrittlichen Arbeitszeitmodellen und einem fairen Lohngefüge können sich die Anstellungsbedingungen der Uni Bern sehen lassen.

Die Universität Bern will aktive Mitarbeitende haben. Private Engagements und Nebenbeschäftigungen ermöglichen wir, solange sie mit dem Berufsleben vereinbar sind.