Werkzeuge und Arbeitshilfen Übersicht

iTools

iTools ist ein spezieller Bereich in ILIAS, der den einfachen Zugang zu einzelnen ILIAS-Objekten ermöglicht. Mitarbeitende und Studierende können in den iTools selbständig öffentliche Online-Befragungen und Arbeitsgruppen einrichten. Das Angebot wird je nach Bedürfnis mit anderen ILIAS-Tools erweitert.

Einzelapplikationen selbständig einrichten 

Die Werkzeuge von iTools werden in ILIAS der Universität Bern angeboten und von der Supportstelle für ICT-gestützte Lehre und Forschung (iLUB) angeboten. Sie benötigen keinen ILIAS-Kurs sondern können unabhängig davon in den entsprechenden Kategorien Ihre eigenen ILIAS-Werkzeuge anlegen, verwalten und einrichten.

Kurz-URL dieser Seite: www.aboutitools.unibe.ch

itools.unibe.ch

Alle Hochschulangehörigen der Hochschulen, die an SWITCHaai angeschlossen sind, haben Zugang zu iTools der Universität Bern.

Zugang

Zugangsdaten

Für das Login benutzen Sie den Campus Account Ihrer Heiminstitution. Für Angehörige der Universität Bern ist dies derselbe Account, der zum Beispiel auch für die universitäre Email und das Login in KSL gilt.

Für Externe

Teaser

Login ohne Campus Account

Personen aus diesen schweizerischen Institutionen haben bereits mit ihrem eigenen Account Zugriff auf das ILIAS der Universität Bern. Für Externe (meist Personen von nicht-schweizerischen Hochschulen), die nicht einer der im Loginfenster aufgeführten Heiminstitutionen angehören, gibt es die Möglichkeit eines VHO-Accounts. Lesen Sie mehr unter VHO-Account.

iTools Gruppe anlegen

Diese Seite informiert Sie darüber, wie Sie an der Universität Bern eine Arbeitsgruppe für die Zusammenarbeit in iTools anlegen und einrichten können.

Wichtig: Sie müssen eingeloggt sein, damit Sie neue Objekte anlegen können.

Eine Gruppe erstellen

  1. Rufen Sie www.itools.unibe.ch auf.
  2. Melden Sie sich rechts oben über «Anmelden» im System mit Ihrem Campus Account an.
  3. Klicken Sie auf die für Sie passende Kategorie für Arbeitsgruppen:
    • ​​​Arbeitsgruppen für Studierende (bitte entsprechende Fakultät wählen)
    • Arbeitsgruppen für Lehre (z.B. Austausch in einem Dozierendenteam)
    • Arbeitsgruppen für Forschung und Administration (z.B. Forschungsgruppe, Dekanate)
  4. ​Klicken Sie auf «Neues Objekt hinzufügen» und wählen Sie «Gruppe».
  5. Geben Sie Ihrer Gruppe einen passenden Titel. Und entscheiden Sie sich für eine Art der Gruppe.
  6. Klicken Sie «Neue Gruppe anlegen».

Zugang

Funktionen

Möglichkeiten einer ILIAS-Gruppe
Art Bei einer öffentlichen Gruppe können zukünftige Gruppenmitglieder selbständig beitreten (direkt, mit Gruppenpasswort oder per Antrag). Bei einer geschlossenen Gruppe schreiben die Gruppenadministrator/innen die zukünftigen Gruppenmitglieder einzeln manuell ein, diese Gruppe ist zudem für Nicht-Mitglieder unsichtbar.
Beitritt per Link Verschicken Sie diesen Link direkt an die Gruppenmitglieder. Diese müssen sich kein Passwort merken oder wissen, wo die Gruppe in ILIAS liegt. Funktioniert nur, wenn der Beitritt möglich ist!
Dateiaustausch Dateien können ausgetauscht, kommentiert und in Ordner strukturiert werden.
Wissensmanagement In Wikis können gemeinsam Ideen gesammelt und in Etherpads gleichzeitig Texte erfasst werden.
Befragung Die Befragungswerkzeuge Abstimmung, Live Voting und Umfrage bieten die Möglichkeit die Gruppenmitglieder zu einem bestimmten Thema zu befragen.
Diskussion In einem Forum können Diskussionen entfacht und in Untergruppen nach Interesse weiterverfolgt werden.      
Mail an Mitglieder Über diese Funktion können Emails an alle Gruppenmitglieder und -administrator/innen verschickt werden, ohne die einzelnen Emailadressen der Personen kennen zu müssen.

Wer kann was?

Die Gruppe ist bereits so voreingestellt, dass gemeinsam zusammengearbeitet werden kann. Sowohl Gruppenadministrator/innen wie auch Gruppenmitglieder können neue Objekte hinzufügen.

Zur einfacheren Unterscheidung kann man sich merken: Die Gruppenadministrator/innen können mehr als Gruppenmitglieder.

Rechte in der Gruppe
Gruppenadministrator/in Gruppenmitglied        
Einstellungen
  • Titel und Beschreibung bearbeiten
  • Beitrittsverfahren auswählen 
  • ...
-
Mitglieder verwalten
  • Neue Personen manuell aufnehmen
  • Status "Administrator" und "Mitglied" zuordnen und ändern
-
Rechte anpassen Es ist standardmässig vorgegeben, welche Objekte in einer Gruppe hinzugefügt werden können. Diese können über "Rechte" erweitert werden. -
Seite gestalten Neben den Objekten können Textblöcke, Dateilisten, Bilder, usw. hinzugefügt werden. -
Löschen Alle Objekte, inkl. Gruppe selber Nur die eigenen Objekte 
Neue Objekte hinzufügen
  • Sitzung
  • Ordner
  • Gruppe
  • Forum
  • Webfeed
  • Datei
  • Weblink
  • Wiki
  • Umfrage
  • Fragenpool für Umfrage
  • Blog
  • Abstimmung
  • Live Voting
  • Etherpad
  • Sitzung
  • Ordner
  • Gruppe
  • Forum
  • Webfeed
  • Datei
  • Weblink
  • Wiki
  • Umfrage
  • Fragenpool für Umfragen
  • Blog
  • Abstimmung
  • Live Voting
  • Etherpad
Mail an Mitglieder ja ja 

iTools Umfrage anlegen

Diese Seite informiert Sie darüber, wie Sie an der Universität Bern eine ILIAS-Umfrage für öffentliche Befragungen in iTools einrichten und durchführen können.

Wichtig: Nur Unibe-Mitarbeitende und Unibe-Studierende mit Campus-Account können Umfragen und Evaluationen in iTools erstellen.

I. Eine Umfrage erstellen

  1. Rufen Sie www.itools.unibe.ch auf.
  2. Melden Sie sich rechts oben über «Anmelden» im System mit Ihrem Campus Account an.
  3. Klicken Sie auf die Kategorie «Umfragen und Evaluationen».
  4. Klicken Sie auf «Neues Objekt hinzufügen» und wählen Sie «Kategorie».
  5. Geben Sie der Kategorie einen für Sie eindeutigen und passenden Namen.
  6. Klicken Sie in Ihrer eigenen Kategorie auf «Neues Objekt hinzufügen» und wählen Sie «Umfrage» bzw. «Fragenpool für Umfragen»:
    • ​Umfrage: Wollen Sie eine einzelne Umfrage erstellen und Ihre Fragen direkt darin erstellen und abspeichern, so wählen Sie dieses Objekt.
    • Fragenpool für Umfragen: Wollen Sie Ihre Fragen in mehreren Umfragen immer wieder verwenden, können Sie die Fragen in diesem Pool erstellen und später in einer einzelnen Umfrage einfügen. Nur die «Umfrage» kann von Personen ausgefüllt werden. Nachdem Sie den Fragenpool für Umfragen erstellt und mit Fragen gefüllt haben, müssen Sie Schritt 6 wiederholen und eine «Umfrage» hinzufügen.
  7. Geben Sie Ihrer «Umfrage» einen für Sie passenden Titel und klicken Sie «Umfrage anlegen».

Zugang

Funktionen

Möglichkeiten einer ILIAS-Umfrage
Modus
  • Personalisierte Umfrage (Login notwendig)
  • Anonyme Umfrage
  • Anonyme Umfrage mit Zugangsschlüssel
Fragetypen
  • Single Choice (Einfachauswahl)
  • Multiple Choice (Mehrfachauswahl)
  • Freitextfrage
  • Matrixfrage
  • numerische Frage
Einladung Über die Einstellung mit Zugangsschlüssel können Einladungs- und Reminder-Emails aus ILIAS heraus an die Teilnehmenden geschickt werden (Emailadressen der Probanden nötig).
Statistik
  • Ergebnisse tabellarisch und Balkendiagramme online
  • Exportmöglichkeiten in Excel und CSV        

II. Eine Umfrage veröffentlichen

  1. Rufen Sie Ihre Umfrage in den iTools auf, die Sie veröffentlichen möchten.
  2. Klicken Sie auf das Register «Info».
  3. Klicken Sie auf «Weitere Informationen anzeigen».
  4. Kopieren Sie den «Link zu dieser Seite» und platzieren Sie ihn dort, wo Sie möchten (z.B. persönliches Einladungs-Email, Webseite, o.a.)

Wird dieser Link aufgerufen, landen die Teilnehmenden direkt auf der Startseite Ihrer Umfrage und können diese über «Umfrage beginnen» ohne Login ausfüllen. Selbstverständlich können Sie auch den direkten Link der übergeordneten Kategorie verschicken (z.B. wenn Sie mehrere Umfragen haben).

III. Teilnehmende einladen

In den meisten Fällen wird über ein eigenes Emailprogramm eine Einladungsemail verschickt oder der Umfragelink auf einer Webseite veröffentlicht. Die ILIAS-Umfrage bietet Ihnen mit der Einstellung «Anonyme Umfrage mit Zugangsschlüssel» aber auch das Versenden von Einladungs- und Reminder-Emails direkt über ILIAS.

Hinweis

Teaser

Umfrage durch mehrere Personen verwalten

Damit Sie eine Umfrage mit anderen gemeinsam erstellen und bearbeiten können, benötigen Sie nebst der Umfrage eine Arbeitsgruppe, welche bestimmt, wer Admin-Rechte auf Ihre Umfrage hat. Befolgen Sie dazu nachstehende Schritte.

Die Arbeitsgruppe erledigt die Berechtigungen

Wenn Sie mehrere Personen sind, die Ihre Umfrage einrichten und Fragen erstellen sollen, dann benötigen Sie

  1. eine eigene Kategorie im Bereich iTools » Umfragen und Evaluationen und
  2. eine gemeinsame Arbeitsgruppe (siehe Arbeitsgruppe eröffnen).

In Ihrer Gruppe können Sie über das Register «Mitglieder» weitere Personen als Administrator/innen in Ihre Gruppe aufnehmen. Erstellen Sie nun in Ihrer Gruppe eine Umfrage. Alle Administrator/innen können dann an dieser Umfrage arbeiten.

Umfrage veröffentlichen

Damit Ihre Umfrage öffentlich zur Verfügung steht und ausgefüllt werden kann, müssen Sie Ihre Umfrage in Ihre persönliche Kategorie im Bereich iTools » Umfragen und Evaluationen (siehe "Die Arbeitsgruppe erledigt die Berechtigungen", Punkt 1.) verknüpfen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Klicken Sie bei Ihrer Umfrage rechts auf «Aktionen».
  2. Wählen Sie die Option «Verknüpfen».
  3. Sie erhalten nun das ILIAS-Magazin als Baumstruktur. Navigieren Sie zum Pfad "iTools » Umfragen und Evaluationen" und markieren Sie Ihre eigene Kategorie.
  4. Klicken Sie ganz unten an der Seite auf «Einfügen».

Teilnehmende einladen

Wenn Sie den öffentlichen Link zu Ihrer Umfrage verschicken wollen, achten Sie darauf, dass Sie den Link der Umfrage in "iTools » Umfragen und Evaluationen » [Ihre persönliche Kategorie] » [hre Umfrage]" verwenden und nicht den Link Ihrer Umfrage in der Arbeitsgruppe!

VHO - Temporäre Accounts

Der Zweck der VHO-Accounts (Virtual Home Organization) besteht darin, dass die Supportstelle iLUB schnell und unkompliziert temporäre AAI-Accounts vergeben kann, für Personen ohne Anspruch auf einen Campus-Account, aber mit berechtigten Anliegen, auf die Ressource ILIAS der Uni Bern zugreifen zu müssen.

Unterstützung und Beratung

Die Supportstelle für ICT-gestützte Lehre und Forschung (iLUB) bietet Beratung und Unterstützung beim Einsatz von ILIAS. Sie erreichen uns via Support-Mail oder Support-Telefon (siehe Kontaktbox).

Die Anleitungen sind unterteilt in die Bereiche

  • Handbuch: In 80 Seiten durch ILIAS mit dem ILIAS-Kompass, jedes ILIAS-Objekt kurz beschrieben.
  • Grundlagen: Informieren Sie sich über Kursbeitritt und Kurseinstellungen.
  • Einzelne Tools: Vertiefen Sie Ihr Wissen zu einzelnen ILIAS-Objekten mit ausführlicheren Anleitungen.
  • Erweiterte Funktionen und Dienste: Sehen Sie, was ILIAS auch noch zu bieten hat.

Fernwartung

Teaser

Bildschirm-Übertragung für noch besseren Support

Laden Sie die Teamviewer Support-Software herunter und rufen Sie uns an. Damit können wir Ihnen noch besseren Support anbieten.