Werkzeuge und Arbeitshilfen Übersicht

Übung

Knacknüsse

Abgaben für Besprechungen in der Gruppe aufteilen

Teile der Arbeiten müssen bis zu einem bestimmten Zeitpunkt eingereicht werden (z.B. Entwurf). Diese Abgaben werden in Meilenstein-Besprechungen mit dem/der Lehrenden diskutiert. Das Einreichen erfolgt jeweils von einer anderen Person der Gruppe, wobei zuvor festgelegt wurde, wer wann welchen Teil einzureichen hat.

Wissen, wo die Studierenden stehen

Zeitlich terminierte Übungseinheiten verlangen die Einreichung von verschiedenen Meilensteine (z.B. Konzept, Fragebogen, Rohfassung, Endversion). Nur die Administrationsperson hat Einblick in die Arbeiten.

Zeigen, wo die Studierenden stehen

Um Zwischenergebnisse den Studierenden zugänglich zu machen, werden entsprechende Übungseinheiten erstellt (z.B. Note Synthese, Note Vortrag, Note Lesenotizen, Gesamtnote). Der/Die Dozent/in kann jedem Kursmitglied einzeln die jeweilige Note auf einfache Art mitteilen. Dies dient einzig dazu, den Studierenden aufzuzeigen, wo sie aktuell stehen.

Wichtig: Noten, die in ILIAS erfasst werden, sind nicht rekursfähig. Sie können einzig zu Informationszwecken dienen. Nur in KSL eingegebene Noten sind rechtskräftig.