Werkzeuge und Arbeitshilfen Schulungen

Aktuelle Kurse / Holkurse

Von der Vorlesungsaufzeichnung über eigens produzierte Lehrfilme bis hin zur Analyse von videografischen Fallbeispielen – Kurse und Workshops rund um die Anwendung von Videos in der Hochschullehre werden hier aufgeführt.

 

Aktuelle Kurse

Unsere aktuellen Kurse und Workshops werden laufend ergänzt und mit Ausschreibungen sowie den Anmeldemodalitäten verlinkt. Gerne verlinken wir auch zu weiteren Kurse zum Thema, welche in Zusammenarbeit mit der Hochschuldidaktik durchgeführt werden.

 

14.-18. August 2017 1. Swiss Maker Week: «Digitalisierung in der Hochschullehre – Fokus Video»

In dieser Woche steht Ihre Lehrveranstaltung im Zentrum. Sie entwickeln ein innovatives Lehrkonzept und digitale Lernmaterialen (z.B. Videos, Selbsttests etc.). Gleichzeitig erweitern und verfeinern Sie Ihr Methodenrepertoire für die Präsenzlehre. Nach dieser Woche starten Sie optimal vorbereitet ins nächste Semester. Weitere Informationen und Anmeldung.

4. September 2017 Einführung Vorlesungsaufzeichnungen Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten auf, die Ihnen durch das Podcast-System der Universität Bern geboten werden. Lernen Sie das Vorgehen zur Vorlesungsaufzeichnung und die dabei zu beachtenden Punkte kennen. Weitere Inormationen und Anmeldung.
4. September 2017 Video in der Lehre: Didaktische Einsatzszenarien und zugehörige Tools Sie erhalten einen Überblick über verschiedene Einsatzszenarien von Video in der Lehre und erfahren mehr über die Tools, die Sie bei der Umsetzung der Szenarien unterstützen. Weitere Inormationen und Anmeldung.
Oktober 2017 Workshop Videoannotation Videoannotation als Werkzeug zur Videoanalyse im Hochschulunterricht einsetzen. (Weitere Informationen folgen)
23./24. Januar 2018 Maker Days: «Videos für die Hochschullehre» Dank prägnanter Referate und mit fachkundiger Beratung erstellen Sie eigene Lernvideos, planen deren Integration in Ihre Lehrveranstaltung und tauschen sich dabei mit Gleichgesinnten aus. Weitere Informationen und Anmeldung

 

Holkurse

Holkurse dienen dazu, auf Anfrage eine individuelle Betreuung und Schulung zu erhalten. Setzen Sie sich mit uns in Kontakt, um einen gemeinsamen Termin zu vereinbaren. Dabei können sowohl Einzelpersonen wie auch Personengruppen geschult werden. Melden Sie sich für einen Holkurs direkt per Email an info@ilub.unibe.ch.
 

Lernvideos planen und erstellen Sie erstellen ein eigenes Lernvideo von der Idee über das Drehbuch bis hin zur Produktion. Dazu erhalten Sie wichtige Tipps und lernen die geeignete Hard- und Software kennen. 
Inverted Classroom im Hochschulunterricht einsetzen Sie vertiefen sich in das Konzept «Inverted Classroom» resp. lernen es kennen, und werden bei der Erstellung von Materialien zur Begleitung des Selbststudiums bis hin zur Konzipierung der Aktivitäten für die Präsenzphase unterstützt. 
Videos online analysieren

Sie lernen das Videoanalyse-Tool auf ILIAS kennen, setzen sich mit dessen Einsatzszenarien für die Lehre und Forschung auseinander und entwickeln darauf aufbauend Ihr eigenes Lehr-/Lernszenario. 

Per Video kommunizieren Sie lernen die Software «Adobe Connect» als webbasierte Kommunikationslösung für Onlinekurse, Web-Konferenzen und Online-Zusammenarbeit kennen und nutzen.