Studienangebote Master

Was ist ein Master?

Das Masterstudium mit 90 oder 120 ECTS-Punkten dauert drei oder vier Semester (= eineinhalb oder zwei Jahre Vollzeitstudium) und dient der wissenschaftlichen Vertiefung der Studieninhalte.

Es kann als konsekutiver Masterstudiengang im selben Fach wie der Bachelorstudiengang oder als spezialisierter Masterstudiengang mit einem thematischen Schwerpunkt gewählt werden. Wer bereit ist, zusätzliche Leistungen aus dem Bachelor zu erbringen, kann auch einen nicht-konsekutiven Masterstudiengang belegen.

Der Masterabschluss bildet die Voraussetzung für ein Doktorat.

Vollzeitstudium

Bei den Studien an der Universität Bern handelt es sich um Vollzeitstudiengänge. Teilzeitstudiengänge werden nicht angeboten. Arbeit neben dem Studium ist dennoch möglich, sollte aber das Studium nicht über Gebühr verlängern.