Mobilität und Austausch Dozierende und Personal

Personalmobilität

Die Personalmobilität ermöglicht Kurzaufenthalte von akademischen und nicht-akademischen Angestellten (Verwaltungspersonal, Administration und Lehre) zu Weiterbildungszwecken an europäischen Institutionen.

iStock_000007384989

Ziel eines solchen Aufenthalts ist es, einen Einblick in administrative Abläufe des eignene Arbeitsbereichs an einer anderen Instutution zu erhalten und durch den Austausch von Erfahrungen und "Good Practices" praktische Fähigkeiten für die eigene berufliche Tätigkeit und Entwicklung zu erlangen.