Beratungsangebote Career Service

Ärzte ohne Grenzen/Médecins Sans Frontières (Schweiz)

Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) ist eine internationale humanitäre Hilfsorganisation. Sie leistet medizinische Nothilfe für Menschen, die von bewaffneten Konflikten, Epidemien und Naturkatastrophen betroffen sind und keinen Zugang zu Gesundheitsversorgung haben. MSF ist eine unabhängige und eigenständige Organisation, deren Einsätze auf den Grundsätzen der medizinischen Ethik sowie den Prinzipien der Neutralität und Unparteilichkeit beruhen.

Allgemeine Angaben zum Unternehmen
Branche
NGO - Humanitäre Organisation
Anzahl
Mitarbeitende
über 38'500 Mitarbeiter in über 71 Ländern
Standorte Projekte in über 71 Ländern
Link zur Homepage  
des Unternehmens
www.msf.ch
Produkte und Dienstleistungen Humanitäre Arbeit
Work-Life-Balance Einsätze von mindestens 6 Monaten in verschiedenen Ländern
Lohn Monatliches Einstiegsgehalt von 2'781 CHF + Reise, Transport und Versicherungskosten
Angaben zum Berufseinstieg und zu Karrieremöglichkeiten
Gewünschte Fachrichtungen
oder Fakultäten

Finanz- und Personal, Supply Chain, Logistik, Medizinisches und Paramedizinische Richtungen

Einstiegs-
möglichkeiten

ab mindestens 2 Jahre relevanter Berufserfahrung

Gewünschte Abschlussstufen

Alle Abschlussstufen möglich; einige Praktikumsstellen in Genf und Zürich, nicht im Ausland

Anforderungen mindestens 2 Jahre Berufserfahrung exklusive Praktika
Karrieremöglichkeiten

Einsatzmöglichkeiten von mindestens 6 Monaten in humanitären Projekten in 71 Ländern

Internationale Karrieremöglichkeiten
Einsatzmöglichkeiten von mindestens 6 Monaten in humanitären Projekten in 71 Ländern
Bewerbungsprozess Online-Bewerbung, Interview, technischer Test
Link zur internen Stellenplattform www.msf.ch/de/mit-uns-arbeiten/im-feld/
Sonstiges, Spezielles

Unsere Mitarbeiter achten die Grundsätze der Charta von MSF und verfügen über solide Berufserfahrung auf ihrem Gebiet (spezifische Kriterien) je nach Berufsbild. Sie gehen für mindestens 6 Monate auf Einsatz und sind bereit, je nach Bedarf oder Berufsprofil und Verfügbarkeit in jedes beliebige unserer Einsatzländer zu reisen. Unsere Mitarbeiter werden gemäss ihrem Status als Auslandsmitarbeitende vergütet und erhalten dementsprechende Zusatzleistungen (bzgl. Reise, Transport, Versicherung). Sie können ihre berufliche Laufbahn aufbauen – dank individueller Karriereberatung und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Feld. Sie erhalten auch Zugang zu einem breiten Weiterbildungsangebot. Alle Infos zu den Bewerbungskriterien, den Arbeitsbedingungen und den gesuchten Profilen finden Sie unter www.msf.ch, MSF organisiert regelmässig Informationsabende zu Feldeinsätzen und Arbeitsbedingungen. Besuchen Sie unsere Webseite unter dem Punkt "Agenda" für anstehende Veranstaltungen.