Nachwuchsförderung Überfachliche Kompetenzen

Swiss Transferable Skills Network

Das Swiss Transferable Skills Network wurde 2014 initiiert und setzt sich aus den Verantwortlichen der Transferable Skills Trainingsprogramme für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler (hauptsächlich Doktorierende und Postdoktorierende) an Schweizer Universitäten und Fachhochschulen zusammen.

Ziel dieser Gruppe ist es, eine Plattform zu schaffen, um gegenseitigen Austausch und Unterstützung zu fördern: um Gute Praxis und übliche Herausforderungen sowie Erfahrungen mit Workshops und deren Dozierenden zu diskutieren, um Ressourcen zu teilen und somit Synergien zu schaffen, um sich gemeinsam professionell weiterzuentwickeln. Zurzeit trifft sich die Gruppe jährlich und bleibt informell in Kontakt, wenn sich eine Gelegenheit ergibt.